Wir lieben Lebensmittel
Mein Markt & Angebote
Angebote entdeckenMarkt wählen
  • Jobs bei EDEKA
  • Unsere Marken
  • Gewinnspiele
  • Nachhaltigkeit
Rezepte
Salat-von-gebratenem-Spargel
Salat-von-gebratenem-Spargel
Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Rezepte entdecken
Rezeptsammlungen
Rezeptsammlungen

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Alle Genussthemen
Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Bewusste Ernährung
  • Nährstoffe
  • Abnehmen
  • Unverträglichkeiten
  • BMI-Rechner
  • EDEKA Drogerie
Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Alles zu Ernährungsformen
Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Alle Lebensmittel

Nachhaltig leben

In vielen Bereichen können wir unseren Lebenswandel ressourcenschonender gestalten, um unsere Umwelt für nachfolgende Generationen zu erhalten. Nachhaltig(er) leben ist gar nicht so schwer. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit kleinen Tipps für den Alltag ganz einfach etwas Gutes tun.

Fliegenlarven helfen beim Recyceln?

Klingt unglaublich, aber Larven haben einen unersättlichen Appetit – auch bei Verpackungen. Was dahinter steckt und wie Recycling richtig geht, erklärt Cedric von Doktor Whatson in der neuen Folge What the Fact?! By EDEKA.
Jetzt Folge ansehen!

Was bedeutet nachhaltig leben?

In Deutschland ist der ökologische Fußabdruck pro Person viel zu hoch. Die meisten Menschen könnten jedoch nachhaltiger leben. Das lässt sich in vielen Bereichen des Lebens umsetzen: beim Einkaufen und Kochen, in der Freizeit und beim Reisen oder in Haus und Garten. Schon kleine Veränderungen machen den Unterschied. Nachhaltigkeit besteht aus drei Dimensionen, die eigentlich für Unternehmen formuliert wurden, aber ebenso auf den privaten Alltag angewendet werden können:
  • Ökologische Nachhaltigkeit: Wie kann ich meinen Konsum umweltfreundlicher gestalten oder mich ressourcenschonend fortbewegen?
  • Ökonomische Nachhaltigkeit: Wie halten Lebensmittel und Kleidung länger?
  • Soziale Nachhaltigkeit: Wie kann ich mich verhalten, um Gutes für die Umwelt und meine Mitmenschen zu tun?

Nachhaltig(er) leben – Tipps für den Alltag

Wenn Sie mehr Nachhaltigkeit in Ihr Leben integrieren möchten, geht es nicht darum, alles perfekt zu machen. Wichtig ist, dass Sie anfangen – und Schritt für Schritt nachhaltiger leben. So schonen Sie Ressourcen, sparen Plastik und schützen die Umwelt. Entdecken Sie bei EDEKA tolle Ideen und Anregungen, um Ihr Leben in den Bereichen Ernährung und Einkaufen nachhaltiger zu gestalten und Ihren ökologischen Fußabdruck zu verringern!

Nachhaltigkeit im Alltag

In Ihrem Alltag können Sie nachhaltiger leben, indem Sie zum Beispiel Ihren Müll sorgfältig trennen. So kann mehr davon recycelt werden. Auch der bewusste Umgang mit Wasser sorgt für mehr Nachhaltigkeit und verringert Ihren “Wasserfußabdruck”. Entdecken Sie noch mehr Ideen für einen nachhaltigen Alltag!
Einfrieren ohne PlastikMehr erfahren
Wasser sparenJetzt Wasser sparen
Klimawandel und ErnährungMehr Infos
Plastikfrei lebenMehr erfahren
Maske nähen Jetzt entdecken

Nachhaltig(er) leben für Einsteiger – noch mehr Tipps

Für ein nachhaltigeres Leben gibt es viele Beispiele. Wenn Sie gerade einsteigen möchten, haben wir einige praktische und einfache Tipps für Sie:
1. Verwenden Sie Tragetaschen und Tüten mehrmals. Am besten setzen Sie auf Baumwolltaschen oder Permanent-Tragetaschen.
2. Packen Sie loses Obst und Gemüse in ein Mehrwegnetz statt in die Plastiktüte.
3. Kaufen Sie vorwiegend Mehrwegflaschen und -gläser. Sie können je nach Material etwa 25 und 50 Mal wiederverwendet werden.
4. Kaufen Sie saisonal, regional und – wenn möglich – bio. So tun Sie sich selbst, der Umwelt und den Landwirten in Ihrer Region etwas Gutes. Reste wie den Strunk vom Salat brauchen Sie übrigens nicht wegzuwerfen: Durch Regrowing entstehen aus ihnen zu Hause auf dem Fensterbrett neue Lebensmittel!

Nachhaltig kochen

In der Küche kommen häufig Produkte zum Einsatz, die nach einmaliger Verwendung weggeworfen werden. Dazu zählen Backpapier, Frischhaltefolie oder Aluminiumschalen beim Grillen. Entdecken Sie stattdessen nachhaltige Alternativen zum Kochen und Backen!
Plastikfrei essenMehr erfahren
Ei-Ersatz beim Backen
Backpapier ErsatzJetzt entdecken
Zero-Waste-Gemüsebrühe
Zero Waste RezepteMehr erfahren
Nachhaltig grillenJetzt entdecken

Nachhaltig essen

Beim Kochen auf Nachhaltigkeit zu achten, ist einfach: Integrieren Sie zum Beispiel saisonale Lebensmittel in Ihren Speiseplan, verwerten Sie möglichst alles – und packen Sie sich auch mal eine Lunchbox. Erfahren Sie hier mehr darüber, wie Sie nachhaltiger essen!
Planetary Health DietMehr erfahren
Lunchbox nachhaltigJetzt entdecken
Foodwaste Übersicht Hier gibt's alle Infos
Romanesco-Salat mit Brunnenkresse
Nachhaltige ErnährungJetzt entdecken

Nachhaltig putzen

Im Haushalt verwenden wir oft Produkte mit Potenzial für mehr Nachhaltigkeit. Viele Reiniger und Putzmittel schaden der Umwelt und sind dazu noch in Plastik verpackt. Stellen Sie Ihre Reinigungsmittel doch selbst her und tun Sie dabei Gutes für die Umwelt. Wir zeigen, wie es geht.
Ceranfeld reinigenMehr erfahren
Wasserkocher reinigenJetzt entdecken
Weichspüler selber machenInteresse geweckt?
Putzmittel selber machenHier ausprobieren
Glasreiniger selber machenSelber ausprobieren
Spülmittel selber machenZur Anleitung
Spültücher strickenMehr erfharen
Orangenreiniger selber machen Jetzt entdecken
Hausmittel gegen SchimmelJetzt ausprobieren
Badreiniger selber machenMehr erfahren

Nachhaltig im Badezimmer

Shampoo, Duschgel, Zahnpasta: All diese Dinge sind meistens in Plastik verpackt. Produkte in fester Form sind eine gute Alternative. Achten Sie auch auf die Inhaltsstoffe. Stoffe, die bedenklich für Umwelt und Körper sind, lassen sich durch eine bewusste Auswahl vermeiden.
Paar putzt sich die Zähne
Zahnpasta selber machenMehr erfahren
Frau am Baden
Badekugeln selber machenJetzt entdecken
Drei Stücke Kernseife auf Mamoruntergrund neben Handtuch.
Seifen selber machenInteresse geweckt?
Abschminkpads nähenHier selber machen

Nachhaltig im Garten

Wie viele insektenfreundliche Pflanzen haben Sie im Garten? Und wie viele Tricks kennen Sie, um nachhaltiger zu gärtnern? Wir zeigen Ihnen, wie Sie ein Insektenhotel bauen oder Upcycling im Garten betreiben.
Kompost anlegenJetzt entdecken
Tomatenhaus selber bauenMehr erfahren
Urban GardeningInspiration finden
Upcycling-Ideen GartenUmwelt schützen
Insektenhotel selber bauenHier gibt's alle Infos
Vogelfutter selber machenJetzt entdecken
Regenwasser sammelnUmwelt schonen
WurmkisteMehr erfahren
Ingwer richtig schälen
Ingwer anbauenNachhaltig gärtnern
Kartoffeln schälen und aufbewahren
Kartoffeln anbauenKlima schonen
Schnittlauch säenJetzt entdecken
Süßkartoffel mit Füllung
Süßkartoffeln anbauenMehr erfahren
Unterschiede von Kürbissorten
Kürbis pflanzenInteresse geweckt?
Pflanze AblegerHier gibt's alle Infos
Balkon anpflanzenJetzt entdecken
Gemüsebeet anlegenMehr erfahren

Nachhaltige Re- und Upcycling Ideen

Was machen Sie eigentlich mit alten Bananenschalen oder leeren Milchkartons – und haben Sie schon mal Möbel einem Upcycling unterzogen? Lassen Sie sich von unseren Re- und Upcycling-Ideen inspirieren und schenken Sie den verschiedenen Gegenständen und sogar Lebensmitteln ein neues Leben.
Apfelmarmelade
Äpfel verwertenMehr erfahren
Milchtüte recyclenKlima schonen
Bananensorten
Bananenschale verwertenZur Anleitung
Kerzenreste verwertenJetzt recyclen
Upcycling IdeenJetzt Upcyclen
Orangenscheiben trocknenMehr erfahren
Upcycling MöbelJetzt entdecken
Garzeit von Kartoffeln verkürzen
Kartoffelwasser verwendenWasser sparen

DIY-Ideen für mehr Nachhaltigkeit

Viele Dinge für den Haushalt und sogar Lebensmittel lassen sich selbst herstellen. Sie können etwa Wachstücher zum Frischhalten und Verpacken von Speisen selber machen oder Essig herstellen. Entdecken Sie die besten Tricks für mehr Nachhaltigkeit mit tollen DIY-Ideen bei EDEKA!
Kaffeekuchen
Backmischung selber machenSelber ausprobieren
Eierbecher selber machenJetzt entdecken
Holunderblütenessig
Essig selber machenMehr erfahren
Wachstücher selber machenJetzt nachmachen
Kerzen selber machenInteresse geweckt?
Knete selber machenMehr erfahren
Fettsäuren - immer ungesund?
Öl selber machenHier gibt's alle Infos
Seifenblasen selber machenJetzt entdecken
Silikonformen selber machen Selber ausprobieren
Reißverschluss reparierenMehr erfahren
Einkaufsnetz häkelnJetzt entdecken
Topflappen häkelnKlima schonen

Nachhaltig basteln

Ob im Herbst für Halloween, im Winter für Weihnachten oder zu Ostern im Frühjahr: Basteln macht einfach Spaß. Recyceln Sie doch mal verschiedene Materialien beim Basteln! So verarbeiten Sie Müll, Tannenzapfen, Wolle oder alte Zeitungen zu hübscher Deko. Inspirierende Bastelideen inklusive praktischer Anleitungen gibt es hier bei uns.
Basteln mit KastanienJetzt entdecken
Basteln mit KorkenInteresse geweckt?
Basteln mit MüllMüll recyclen
Basteln mit NaturmaterialienMehr erfahren
Basteln mit TannenzapfenJetzt ausprobieren
Basteln mit FilzUmwelt schonen
Basteln mit WolleKlima schützen
Bastelideen OsternSelber ausprobieren
Traumfänger bastelnJetzt entdecken
Selbst gemachte GeschenkeMehr erfahren
Geschenktüte bastelnJetzt entdecken

Nachhaltige Weihnachten

Zu Weihnachten verschenken wir gerne die schönsten Dinge. Machen Sie doch auch der Umwelt Freude – und verschenken Sie selbst gebastelte Aufmerksamkeiten wie individuelle Adventskalender. Übrigens: Auch die Deko kann zu Weihnachten nachhaltig sein. Wie das gelingt? Unsere Ideen und Inspirationen weisen Ihnen den Weg.
Adventskalender bastelnJetzt entdecken
Adventskranz selber machenAdventskranz selber machen
Weihnachtsbaum AlternativeWeihnachtsbaum Alternative
Nachhaltige GeschenkeNachhaltige Geschenke