Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Kaffeekuchen

Backmischung im Glas selber machen – einfach und dekorativ

Sie suchen nach einem hübschen Mitbringsel, das später garantiert nicht beim Beschenkten herumsteht? Unser Tipp: Backmischung im Glas selber machen. Die sehen toll aus, schmecken lecker – und Sie können das Rezept individuell auswählen. Lassen Sie sich von unseren Anregungen inspirieren!

DIY-Backmischung zum Verschenken

Backmischungen im Glas haben viele Vorteile: Sie sehen hübsch aus und sind ein persönliches und nachhaltiges Geschenk, das garantiert nicht in der Ecke landet. Und sie machen das Backen zudem besonders bequem, da der größere Teil der Zutaten bereits abgewogen ist. Egal also, ob Sie sich selbst oder jemand anderem damit eine Freude machen möchten: Lesen Sie hier, wie leicht und schnell Sie Backmischungen im Glas selber machen! Das Selbermachen bietet übrigens noch einen weiteren Vorteil: Sie wissen genau, was in Ihrer Mischung drin ist, und können auf Zusatzstoffe verzichten. Sie können genauso gut nur Bio-Zutaten auswählen oder auf Besonderheiten in der Ernährung – etwa mit einer veganen Backmischung oder einem glutenfreien Rezept – Rücksicht nehmen.

Backmischungen für Kuchen selbst machen

Sie möchten eine Backmischung im Glas selber machen, und zwar für Kuchen? Grundsätzlich gilt: Als Rezepte für Backmischungen im Glas eignen sich insbesondere Backwaren, die einen hohen Anteil an trockenen Zutaten aufweisen. Bei Kuchen sind das beispielsweise Rührteigrezepte wie ein klassischer Marmorkuchen oder unser Zebrakuchen. Hier vermischen Sie das Mehl mit dem Backpulver und einer Prise Salz und geben es als unterste Schicht ins Glas. Die restlichen trockenen Zutaten kommen, von fein nach grob geschichtet, darüber. Stoßen Sie das Gefäß vor jeder neuen Schicht einmal kurz auf den Tisch. So entweicht überschüssige Luft aus der zuvor eingefüllten Schicht und die nachfolgenden Zutaten vermischen sich nicht mit denen darunter. Für Muffins und Cookies können Sie auf diese Weise ebenfalls Backmischungen im Glas selber machen. Auch muss Ihre Kreativität sich nicht auf süße Backwaren beschränken: Für Fans von selbst gebackenem Brot lassen sich genauso einfach Brotbackmischungen im Glas selber machen.

Übrigens: Es muss für Ihre Backmischung kein Schraubglas oder Einweck-Glas mit breiter Öffnung sein. Sie können, wenn Sie eine Backmischung im Glas selber machen, auch eine 750-ml-Milchflasche verwenden. Benutzen Sie dann einfach einen Trichter, um die Zutaten einzufüllen!

Schichtarbeit: Backmischung im Glas selber machen

Cheesecake im Glas
Ein optisches Highlight: Cheesecake im Glas mit Keksen und Orangen

Besonders dekorativ wird das Ergebnis, wenn Sie Zutaten wählen, die einen farblichen Kontrast haben. Greifen Sie zum Beispiel zu braunem Zucker als Schicht über dem Mehl, um diesen Effekt zu erzielen. Auch Schokoladenstückchen, Nüsse oder Trockenfrüchte geben nicht nur dem Rezept eine köstliche Komponente, sondern sehen geschichtet im Glas besonders hübsch aus. Beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass sich die Haltbarkeit der selbst gemachten Backmischung nach den Zutaten richtet: Enthält die Mischung nur Zutaten wie Mehl, Zucker und Kakao, können Sie sie bedenkenlos bis zu acht Monate lagern. Stecken Nüsse, Früchte oder Schokolade drin, sollten Sie sie innerhalb von drei Monaten verbrauchen.

Genuss-Tipp: Nicht nur Backmischungen machen sich gut im Glas, auch Kuchen sieht darin sehr dekorativ aus. Probieren Sie mal unseren Cheesecake im Glas als Star auf Ihrem nächsten Kuchenbuffet!