Wir lieben Lebensmittel
Mein Markt & Angebote
Angebote entdeckenMarkt wählen
  • Jobs bei EDEKA
  • Unsere Marken
  • Gewinnspiele
  • Nachhaltigkeit
Rezepte
Salat-von-gebratenem-Spargel
Salat-von-gebratenem-Spargel
Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Rezepte entdecken
Rezeptsammlungen
Rezeptsammlungen

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Alle Genussthemen
Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Bewusste Ernährung
  • Nährstoffe
  • Abnehmen
  • Unverträglichkeiten
  • BMI-Rechner
  • EDEKA Drogerie
Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Alles zu Ernährungsformen
Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Alle Lebensmittel
Weihnachts-Tiramisu mit Haselnusscreme

Weihnachtsdesserts – Rezepte für einen krönenden Abschluss des Festmahls

Ein weihnachtlicher Nachtisch ist im besten Fall leicht zuzubereiten, nicht zu mächtig und bietet auch etwas fürs Auge. Genau diese perfekte Mischung bekommen Sie mit unseren Vorschlägen für leichte, schnelle Weihnachtsdesserts hin!

Weihnachtliche Cremes:

Winter-Creme
Winter-Creme
  • 95 min.

  • Leicht

Weihnachtliche Cremes aus dem Glas

Meist fällt das Weihnachtsessen üppig und aufwändig aus, aber ein kleiner Weihnachtsnachtisch rundet das Menü einfach perfekt ab. Dafür müssen Sie nicht stundenlang in der Küche werkeln.
Bestes Beispiel sind süße Cremes, die durch verschiedene Schichten Gaumen und Auge begeistern. Als weihnachtliche Desserts im Glas eignen sich von der Kaffeecreme bis zum Tiramisu allerlei Leckerbissen, die sich auf einfache Art weihnachtlich aufpeppen lassen. Zerbröselte Plätzchen als Boden oder ein Vanillekipferl als Topping etwa machen jeden geschichteten Nachtisch für Weihnachten tauglich. Das Gebäck ist meist ohnehin aus der Weihnachtsbackstube übrig. Warum backen wir Weihnachtsplätzchen? Haben Sie sich diese Frage auch schon einmal gestellt, haben wir einige interessante Theorien für Sie.
Der EDEKA Newsletter

Erhalten Sie aktuelle Angebote, leckere Rezeptideen für jeden Geschmack, Ernährungstipps und Kochtricks sowie Informationen zu Eigenmarken, Gewinnspielen und Bonusprogrammen direkt in Ihr Postfach.

Torten: aufwändige und kleinere Varianten

Spekulatius-Torte mit Cranberry-Soße
Überraschen Sie ihre Liebsten mit einer Spekulatius-Torte.
Soll die Nachspeise zu Weihnachten einen besonderen Glanzpunkt setzen, empfiehlt sich unsere Spekulatius-Torte. Eine feine Sahne-Mascarpone-Creme umrahmt vom beliebten Weihnachtsgebäck ist ein optischer und kulinarischer Leckerbissen für Ihre Lieben. Überhaupt gehören Torten zu den Rezepten für Desserts, die zu Weihnachten richtig was hermachen. Back- und Kühlzeit erfordern aber etwas Vorlauf, den Sie bei der Planung des Weihnachtsmenüs berücksichtigen sollten.
Denken Sie auch daran, dass im für die Feiertage gut gefüllten Kühlschrank noch genügend Platz für die Festtorte bleibt. Falls Sie wenig Platz entbehren können, sind Rezepte für Weihnachtsdesserts im Glas die bessere Wahl. Denn Sie können auch hier kleine "Torten" im Glas kreieren, etwa Cheesecakes. Hierfür schichten Sie Keksbrösel mit einer Sahne-Mascarponecreme und Früchten.

Weihnachts-Parfait selber machen

Eine gute Idee für ein weihnachtliches Dessert sind auch Parfaits, auch Halbgefrorenes oder Semifreddo genannt. Das Praktische daran: Sie brauchen für dieses Eiscreme-ähnliche Dessert zumeist keine Eismaschine. Außerdem können Sie in die Parfait-Masse allerlei weihnachtliche Zutaten mischen, wie zerkleinerten Spekulatius oder Lebkuchen.

Vegane Weihnachtsdesserts ohne Sahne & Co.

Pflaumendessert
Verfeinern Sie das vegane Pflaumendessert mit winterlichen Gewürzen.
Ernähren Sie sich selbst oder einer bzw. mehrere Ihrer Gäste rein pflanzlich, sind vegane Nachspeisen zu Weihnachten gefragt. Und auch hier gibt es zahlreiche Möglichkeiten, um den süßen Zahn ohne Eier, Milch oder Sahne zu befriedigen. Frucht- und Kokoscremes, Raw Cakes, Puddings auf Seidentofubasis, Torten mit Chiasamen – die Optionen sind vielfältig. Mit Glühwein- oder Lebkuchengewürz lässt sich in jedes Rezept schnell und einfach ein weihnachtliches Aroma bringen, sodass Sie hier gut improvisieren können.
Spekulatius-Schoko-Stollen
Köstliche Weihnachtskuchen backen

Vom unwiderstehlich saftigen Stollen bis zum süßen Früchtebrot: Entdecken Sie unsere vielseitigen Rezepte für gelungene Weihnachtskuchen!