Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Vanille-Lebkuchen-Pudding

Vanille-Lebkuchen-Pudding

Bereiten Sie mit unserem Rezept ein weihnachtliches Dessert zu: Der fruchtige Vanille-Lebkuchen-Pudding mit Granatapfelkernen und Zimt wird Sie begeistern.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

  • 0.5 Granatapfel

  • 200 ml Milch

  • 0.5 Päckchen Puddingpulver Vanille

  • 0.5 TL Zimt

  • 1 Prise Lebkuchengewürz

  • 1 EL Erdbeerkonfitüre

  • 0.5 Mango

  • 1 EL Maracuja-Aufstrich

  • 1 Maracuja

  • 2 kleine Lebkuchenherz

Zubereitung

  1. 1

    Granatapfel entkernen. Milch bis auf eine 1/2 Tasse (bei Zubereizung für 2 Personen) zum Kochen bringen. Die übrige Milch mit dem Puddingpulver und den Gewürzen verrühren und mit der Konfitüre in die kochende Milch einrühren und unter ständigem Rühren eindicken lassen. Zugedeckt abkühlen lassen.

  2. 2

    Mango schälen und vom Kern schneiden. Das Fruchtfleisch mit dem Maracuja-Aufstrich pürieren. Maracuja halbieren, das Fruchtfleisch herauslöffeln und mit den Kernen zum Mangopüree geben. Die Creme auf Tellern anrichten. Den Pudding esslöffelweise abstechen und auf dem Fruchtspiegel anrichten. Mit den Granatapfelkernen und den Lebkuchenherzen anrichten.

  3. 3

    Entdecken Sie auch unser Mandel-Lebkuchen Rezept!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1059kJ 13%

    Energie

  • 253kcal 13%

    Kalorien

  • 42g 16%

    Kohlenhydrate

  • 5g 7%

    Fett

  • 6g 12%

    Eiweiß