Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, w├Ąhlen Sie bitte zun├Ąchst Ihren pers├Ânlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich ├╝ber aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genie├čen auf einen Blick.

Bewusste Ern├Ąhrung

Informieren Sie sich, was Sie f├╝r eine ausgewogene und bewusste Ern├Ąhrung beachten sollten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander ÔÇô erfahren Sie alles ├╝ber unsere gro├če Liebe Lebensmittel.

Schokoladenfondue
Schlie├čen

Schokoladenfondue

Wie Raclette: Rezepte und Zutaten, Fleischfondue und K├Ąsefondue wird auch Schokoladenfondue besonders gern zu Weihnachten und zu Silvester gegessen. Aber auch in der warmen Jahreszeit schmeckt ein Schokofondue, besonders mit Beerenfr├╝chten oder Kirschen.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen ├╝ber

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

6 Portionen

F├╝r die Katzenzungen:
  • 2 Eiwei├č

  • 120 g feiner Zucker

  • 160 g Weizenmehl (Type 1050)

  • 130 g Sauerrahmbutter

  • 1 P├Ąckchen Vanillezucker

F├╝r das Schokoladenfondue:
  • 200 g Schokolade, zartbitter

  • 150 ml Sahne

Zubereitung

  1. 1

    Die Butter, den Zucker und den Vanillezucker im R├╝hrger├Ąt schaumig schlagen, bis eine Creme entsteht.

  2. 2

    Anschlie├čend ganz langsam das Mehl hinzu geben.

  3. 3

    Danach dasEiwei├č steif schlagen und vorsichtig unterheben.

  4. 4

    Auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech, die ÔÇ×KatzenzungenÔÇť mit Hilfe eines Spritzbeutels kreieren und im Backofen nicht l├Ąnger als 10 min. bei 200 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 180 Grad) backen.

  5. 5

    Die Katzenzungen direkt und noch im hei├čen Zustand (damit sie nicht brechen) vom Blech nehmen und auf einem Teller anrichten.

  6. 6

    Toll zum Dessert: Lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie dieses Parfait-Rezepte!

N├Ąhrwerte

Referenzmenge f├╝r einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2458kJ 29%

    Energie

  • 587kcal 29%

    Kalorien

  • 657g 253%

    Kohlenhydrate

  • 37g 53%

    Fett

  • 8g 16%

    Eiwei├č

Tipps und Tricks f├╝r ein gelungenes Schokoladenfondue

F├╝r ein leckeres Schokoladenfondue brauchen Sie nicht unbedingt ein komplettes Fondue-Set, sondern lediglich einen feuerfesten Topf (zum Beispiel aus Keramik) und ein St├Âvchen bzw. ein Rechaud.

W├Ąhlen Sie f├╝r ein Schokoladenfondue immer gute Schokolade oder Kuvert├╝re, ganz gleich ob Zartbitter, Vollmilch oder wei├če Schokolade. Nach Geschmack k├Ânnen Sie noch Sahne, Nougat, Gew├╝rze oder Lik├Âr hinzugeben. Zum Eintauchen in die geschmolzene Schokolade eignen sich fast alle Arten von Fr├╝chten. Besonders lecker sind ├äpfel, Birnen, Ananas, Erdbeeren, Physalis, Weintrauben, Bananen, Mango und Pfirsich. Wer es gern s├╝├č mag, nimmt kleine Kekse, Waffeln, Tortenbodenst├╝ckchen, Marzipankartoffeln oder auch Marshmellows. Geschmacklich besonders reizvoll ist auch die Kombination von salzigem Geb├Ąck (zum Beispiel Salzstangen) und s├╝├čer Schokolade.

Das i-T├╝pfelchen sind bunte Toppings, die der zarten Schokolade noch zus├Ątzliches Aroma geben oder f├╝r einen Knuspereffekt sorgen, zum Beispiel Kokosflocken, Krokant, gehackte Mandeln, Haseln├╝sse oder Pistazien, Reiscrispies oder bunte Zuckerstreusel. Besonders Kinder lieben solche bunte Deko. Hier finden Sie ├╝brigens ein Schokoladenfondue-Rezept ohne Alkohol f├╝r Kinder. Eine tolle Idee auch f├╝r den n├Ąchsten Kindergeburtstag!

Eine besondere Form des Schokoladenfondue ist der Schokoladenbrunnen. In diesem speziellen Ger├Ąt wird fl├╝ssige Schokolade aus einem geheizten Becken durch einen Zylinder nach oben bef├Ârdert und durch seitliche ├ľffnungen ├╝ber tellerf├Ârmige Aufs├Ątze ausgelassen, so dass die Schokolade kaskadenartig wieder nach unten in das Becken zur├╝ckflie├čt und der Kreislauf erneut beginnt.

Welche Getr├Ąnke passen zum Schokoladenfondue?

Schokolade macht durstig, deshalb sollten bei einem Schokoladenfondue die Getr├Ąnke nicht fehlen. Da ein Schokoladenfondue schon sehr s├╝├č ist, w├Ąhlen Sie am besten Getr├Ąnke, die keinen Zucker enthalten. Statt Limonade also besser Mineralwasser anbieten. Auch **Tee und Kaffee **sind ideale Begleiter. An alkoholischen Getr├Ąnken passt Wein am besten.