Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Kaninchenrollbraten

Hauptgerichte: Rezepte und leckere Speisen für jeden Geschmack

Ganz gleich, ob Sie Ihre Liebsten mit einem festlichen Mahl verwöhnen, ein schnelles Gericht kochen oder kräftig vegetarisch genießen möchten – unsere vielfältigen Rezepte für Hauptgerichte bieten für jeden Geschmack die passende Inspiration. Überzeugen Sie sich selbst!

Hauptgerichte mit Fleisch

Beim Dinner mit den Freunden. Zum Abend- oder Sonntagsessen mit der Familie. An Weihnachten, Geburtstagen, Feiertagen. Eigentlich immer steht das Hauptgericht im Zentrum Ihres kleinen Menüs. Entsprechend vielseitig sollten sich Rezepte präsentieren, Ihnen sowohl einfache Gerichte als auch Fischgerichte und Fleischgerichte ermöglichen. Letztere sind gerade an Festtagen, beispielsweise in Form eines goldbraunen Entenbratens beliebt. In Deutschland wird dafür häufig die Pekingente, mitunter auch die weniger fette Barbarie- oder eine Flugente verwendet. Grundsätzlich zeichnet sich Entenfleisch im Vergleich zu anderen Geflügelarten dabei durch seinen aromatischeren Geschmack und das dunklere Fleisch aus. Ebenso gut können Sie Ihre Festessen natürlich um Rind- oder Schweinefleisch herum aufbauen. Eine weitere Idee ist daher unser saftiger Sauerbraten. Diese deutsche Spezialität wird in einer sauren Beize mehrere Tage mariniert und anschließend einige Stunden geschmort. So erhält der Braten sein unverwechselbares intensives Aroma und eine unvergleichliche Zartheit, dank der er förmlich auf der Zunge zergeht. Ein ideales Hauptgericht für ein Sonntagsessen im Kreis der Liebsten – und zum Mittagessen nach der Schule – servieren Sie mit unserem Kartoffelauflauf mit Hackfleisch.

Schnelle Hauptgerichte: Nudelgerichte und andere Spezialitäten kochen

Manchmal muss es in der Küche schnell gehen – mit unseren unkomplizierten Hauptgericht-Rezepten gar kein Problem. Bereiten Sie beispielsweise simple italienische Pasta-Gerichte wie Aglio e Olio zu, für die Sie lediglich Nudeln in Knoblauch und Olivenöl schwenken. Unser Rezept ergänzt das beliebte mediterrane Hauptgericht zudem um frischen Blumenkohl und Ihr Essen steht in nicht einmal zwanzig Minuten auf dem Tisch. Italienische Hauptgerichte rund um Spaghetti, Farfalle und Tagliatelle eignen sich grundsätzlich gut, um schnell etwas Leckeres zu kochen. Selbst ein Pesto für ein aromatisches Nudelgericht ist in kurzer Zeit gemacht. Ebenso lecker: Hähnchen caprese, unsere Asiapfanne oder unsere Sauerkrautpfanne mit Kassler. Kennenlernen können Sie all das durch unsere schnellen Rezepte für leckere Hauptgerichte.

Ebenfalls zu empfehlen für eilige Hungrige: Wok-Gerichte wie unsere würzige Wok-Pfanne mit Schweineschnitzel, Gemüse und Champignons. Braten Sie für diese Hauptspeise alle Zutaten nur wenige Minuten goldbraun an, verfeinern Sie die Mischung mit typischen asiatischen Aromen aus Sojasauce und Sesamöl und servieren Sie alles mit frisch gegartem Reis – fertig! Apropos: Hauptgerichte mit Reis sind natürlich immer eine gute Idee. Sie können sie asiatisch anhauchen, ein indisches Curry kochen oder mediterrane Noten nutzen. Unsere Reispfanne bereiten Sie beispielsweise mit frischem Gemüse und Gouda zu.

Suppe als Hauptgericht: vorbereiten leicht gemacht

An kälteren Tagen mögen Sie sicher gern auch mal eine dampfende Suppe als Hauptspeise. Entscheiden Sie sich beispielsweise für unsere feine Pastinaken-Möhren-Cremesuppe. Das gedünstete Gemüse wird mit Brühe aufgegossen, kurz geköchelt, abgeschmeckt, püriert und serviert. Die Zubereitungszeit: lediglich dreißig Minuten – oder noch weniger. Denn empfangen Sie Gäste, möchten Sie vielleicht nicht zu viel Zeit in der Küche verbringen und alles fertig kochen, während im Wohnzimmer angeregte Unterhaltungen stattfinden. Suppen eignen sich daher bestens als Hauptspeise, wenn Sie sie vorbereiten wollen, um sie später nur noch aufzuwärmen.

Fleischloser Genuss: Rezepte für vegetarische Hauptgerichte

Auf Fleisch sind Sie beim Hauptgang natürlich nicht zwingend angewiesen. Hülsenfrüchte wie Linsen, Mungbohnen oder Kichererbsen, dazu Gemüse, Reis und Nudeln bieten ebenso viele Optionen für eine leckere, sättigende Mahlzeit. Es lohnt sich also, auch mal vegetarische oder sogar vegane Hauptgerichte zu kochen. Besonders geeignet ist dafür die indische Küche, die sich zu großen Teilen durch ihre Gewürze und Aromen, eigentlich kaum durch Fleisch definiert. Zudem können Sie die Currys wunderbar vorbereiten. Auch Kartoffelgerichte dienen als fleischlose Hauptmahlzeit. Bestes Beispiel: unser Kartoffelgratin mit üppigen Schichten aus Kartoffeln, Süßkartoffeln und dem würzigen Käsemantel. Die passende Mahlzeit sowohl für das Mittag- als auch das Abendessen. Entdecken Sie zudem viele weitere Rezepte für ein vegetarisches Mittagessen.