Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Canapes-Rezepte – herzhaft belegte Snacks gemeinsam genießen

Canapes sind perfekt für jede Party. Die kleinen köstlich belegten Brote gibt es in vielen verschiedenen Varianten, um Ihr Grillfest oder Ihre Gartenparty ganz besonders lecker zu gestalten!

Köstliche Canapes-Rezepte für Ihre Party

Roggen-Sauerteig-Brot
Variieren Sie Ihre Brotsorten für abwechslungsreiche Canapes

Geht es um die Zubereitung von Partysnacks, stellt sich die Frage, was lässt sich schnell und einfach zubereiten, ist lecker und büßt auch bei längerem Stehen auf dem Büffet weder an Optik noch an Geschmack ein? Vielleicht finden Sie ja in den leckeren Canapes-Rezepten eine passende Antwort! Als absolutes Highlight bereiten Sie für Ihre Gartenparty oder eine Geburtstagsfeier köstliche Bruschetta mit Pfifferling zu. Aromatische Pfifferlinge mit Paprika und Tomaten, die mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und Petersilie zu einem leckeren Topping vermengt werden, werden hier auf krossen Ciabatta-Scheiben, die vor dem Backen mit einer Knoblauch-Öl-Mischung eingerieben werden, zum perfekten Partyhäppchen – oder Sie bieten Ihren Gästen etwas ganz anderes: Mit unserem Tramezzini-mit-Pesto-Rezept bereiten Sie sowohl das Brot als auch das Pesto für die italienischen Sandwiches selbst zu.

Aber nicht nur mit knusprigen Weißbrotscheiben lassen sich die Herzen der Canape-Liebhaber erobern, auf dunklen Brotsorten schmecken Toppings und Belag genauso gut. Unser Pastrami-Sandwich-Rezept mit Vollkornbrot ist ein gutes Beispiel. Probieren Sie feines und lassen Sie sich von den leckeren Brot-Köstlichkeiten überzeugen. Fangfrische Matjes-Filets auf knusprigem Walnussbrot, das mit Butter bestrichen die perfekte Grundlage für den salzigen Fisch darstellt, hat Sie schon überzeugt? Dann werden Sie an diesen Matjes-Canapes, die mit Apfel, Zwiebel, Senfgurke und Radieschen verfeinert und mit Limettensaft abgeschmeckt werden, eine wahre Freude haben!

Für kalte Häppchen sind Schinken, Käse, Räucherlachs oder Stremellachs, verschiedene Fleisch- und Wurstsorten kombiniert mit feinen Zutaten wie Cherry-Tomaten, Gewürz- und Salatgurken, Oliven oder Röstzwiebeln bestens geeignet. Hier müssen Sie je nach Canape-Sorte und Jahreszeit entweder dafür sorgen, dass Ihre Häppchen schnellst möglich verspeist werden oder eine ausreichende Kühlung vorhanden ist. Bei Varianten ohne verderbliche Lebensmittel, die hauptsächlich aus Gemüse bestehen, dürfen Sie den ganzen Partyabend gelassen auf Optik und Geschmack vertrauen.

Eine beliebte Zutat von Canapes-Rezepte ist gebratenes Fleisch. Herzhafte Crostini mit Schweinefilet sind zwar etwas zeitintensiver in der Zubereitung, trumpfen aber in fertigem Zustand mit ihrem köstlichen Geschmack. Der Genuss saftigen Schweinefilets auf krossem Weißbrot mit leicht bitteren Chicorée-Noten und Cocktailtomaten abgerundet, beweist, dass sich hier jede Minute Arbeitsaufwand lohnt.

Hinterlassen Sie einen köstlichen Eindruck bei Ihren Gästen und setzen Sie mit der Zubereitung delikater Canapes-Rezepte ein feines Geschmacks-Statement. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim gemeinsamen Schlemmen und Genießen.