Wir lieben Lebensmittel
Mein Markt & Angebote
Angebote entdeckenMarkt wählen
  • Unsere Marken
  • Gewinnspiele
  • Nachhaltigkeit
  • Karriere bei EDEKA
Rezepte
Spargelsalat mit Erdbeeren
Spargelsalat mit Erdbeeren
Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Rezepte entdecken
Genuss - Tipps & Trends
Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Alle Genussthemen
Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Bewusste Ernährung
  • Nährstoffe
  • Bewusst Abnehmen
  • Unverträglichkeiten
  • Tests & Rechner
  • EDEKA Drogerie
Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Alles zu Ernährungsformen
Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Alle Lebensmittel

Zitronenmelisse - aromatische Pflanze zum Würzen

Zitronenmelisse oder Bienenkraut (engl. Lemon balm, franz. Mélisse / Citronelle, ital. Melissa) gibt es in unterschiedlichen Sorten mit kerbig-gesägte Blättern. Zitronenmelisse mit großen Blättern kann man auch als winterharte Staude, die bis zu 1 m Höhe erreicht, in den Garten pflanzen. Die zarten kleinen Blütenstände sind rosa oder weißlich-blau. Sie gilt als eine der besten Bienenweiden.

Herkunft

Zitronenmelisse war ursprünglich im östlichen Mittelmeergebiet heimisch, heute ist sie durch Anbau (etwa seit dem 16. Jh.) und Verwilderung in den warmen Gebieten Europas weit verbreitet.

Saison

Zitronenmelisse blüht zwischen Juni und August und sollte vor der Blüte geerntet werden. Als Topfkraut ist Zitronenmelisse das ganze Jahr verfügbar.

Geschmack

Die Blätter schmecken frisch und zitronenartig.

Verwendung

Zitronenmelisse wird zur Aromatisierung von Geflügelgerichten, Salaten, Fischgerichten und Marmeladen verwendet. Auch für Obstsalate und als Verzierung für Torten und Desserts sind die hübschen Blättchen sehr gut geeignet. Sie sind auch bei allen mit Zitronensaft zubereiteten Speisen gut aufgehoben und dienen zudem als Grundzutat unseres Zitronenmelisse-Sirups. Inspirationen für leckere Gerichte mit dem Kraut finden Sie in unseren Zitronenmelisse-Rezepten.

Aufbewahrung

Frische Melissenblätter halten sich gut verpackt im Kühlschrank einige Tage frisch. Sie sind nicht gut zum Trocknen geeignet.

Rezeptideen mit Zitronenmelisse

Verwandte Begriffe in der Warenkunde