Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Wraps mit Hähnchenbrust

Kinder-Rezepte: Schnell und lecker kochen für den Nachwuchs

Gesund, schnell und einfach - Gerichte für Kinder sollten ganz besonders bunt und ausgewogen sein, damit sie nicht nur lecker, sondern auch ein Hingucker sind!

Einfach und ausgewogen – Kinder-Rezepte

Vor allem bei Kindern ist es wichtig, auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung zu achten. Mit unseren Kinder-Rezepten können Sie Ihren Kids mit einem ausgewogenen Frühstück den Start in den Tag erleichtern, mit gesunden Pausensnacks die Energiereserven wieder auffüllen und mit einem vitaminreichen Abend- und Mittagessen für Abwechslung auf dem Speiseplan sorgen:

Kinder-Rezepte: Ideen fürs Frühstück

Für einen gesunden Start in den Tag bieten sich selbst gemachte Müslis mit Obst, Nüssen sowie verschiedenen Getreideflocken an, die mit Joghurt, Milch oder Quark gegessen werden. Auch ein Vollkornbrot mit ein wenig Butter und Marmelade eignet sich zum Frühstück für Kinder. Als deftigen Brotbelag wählen Sie am besten magere Putenbrust oder Käse.

Appetitliches Pausenbrot, das schmeckt – Kinder-Rezepte

Damit Ihre Kinder ihr Pausenbrot auch essen, sollten Sie bei der Zubereitung immer auch auf die Wünsche Ihrer Kids Rücksicht nehmen. Was nicht schmeckt, wird entweder nicht gegessen oder gegen Süßigkeiten getauscht, weiß unsere EDEKA-Expertin Birthe Wulf. Daher rät sie, als Pausenmahlzeit für Kinder sowohl Vollkornbrot als auch klein geschnittenes Obst und Gemüse sowie Joghurt vorzubereiten. Was ohne viel Aufwand gegessen werden kann, wird meistens auch verzehrt.

Um die Wahrscheinlichkeit zu steigern, dass Ihre Kinder auch unliebsames Gemüse oder Brot essen, können Sie die Brotdosen für Kindergarten, Schule oder Kita ohne viel Aufwand hübsch füllen: Plätzchenausstecher, ein wenig Kreativität und Muffinförmchen helfen Ihnen dabei, appetitliche Pausensnacks in die Brotboxen Ihrer Kinder zu zaubern.

Tipp: Entdecken Sie auch unsere anderen Pausenbrot-Rezepte!

Kinder-Rezepte – Einfach und lecker kochen für Kinder

Im Sinne einer gesunden und ausgewogenen Ernährung bilden Obst und Gemüse in Speisen für Erwachsene und Kinder eine wichtige Komponente. Um gesunde und leckere Gerichte für Kinder zu kochen, rät unser EDEKA-Experte Kevin von Holt, sich an unserem Mix-Teller-Konzept und der Ernährungspyramide zu orientieren und so eine vitamin- und nährstoffreiche Ernährung für die ganze Familie zu garantieren.

Da Kleinkindern nicht alles schmeckt, was Erwachsene essen, empfiehlt unser Experte, Nudel- und Reisgerichte mit verschiedenen Soßen zum Mittag- und Abendessen zu kochen: Gemüse, Fleisch und Fisch sowie verschiedene Kräuter in der Soße sorgen dann täglich für Abwechslung auf dem Teller. Kombinieren Sie zum Beispiel Spaghetti mit einer fruchtigen Karottensoße zu einem neuen Lieblingsgericht für die ganze Familie.

Tipp: Viele Nudel- und Reisgerichte lassen sich auch hervorragend als Auflauf mit Käse überbacke im Ofen zubereiten.