Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Regenbogen-Torte
Schließen

Regenbogen-Torte

Creme, bunte Farben und ein luftiger Boden: Ihre Gewinnerformel für den nächsten Kindergeburtstag. Nutzen Sie unser Rezept und backen Sie eine leckere Regenbogentorte mit selbst gemachtem Biskuitteig und einer Mascarpone-Creme.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

12 Portionen

  • 6 Ei, Größe M

  • 200 g Zucker

  • etwas Salz

  • 200 g Mehl

  • 1 TL Backpulver

  • 2 Tropfen Lebensmittelfarbe, lila

  • 2 Tropfen Lebensmittelfarbe, rot

  • 2 Tropfen Lebensmittelfarbe, orange

  • 2 Tropfen Lebensmittelfarbe, grün

  • 2 Tropfen Lebensmittelfarbe, gelb

  • 2 Tropfen Lebensmittelfarbe, blau

  • 500 g Mascarpone

  • 500 g Frischkäse

  • 50 g Puderzucker

  • 200 ml Schlagsahne

Utensilien

Zuckerstreusel, bunt, Mehl, Springform, 15 cm Durchmesser

Zubereitung

  1. 1

    Den Backofen auf 170°C vorheizen.

  2. 2

    Eier trennen und das Eiweiß in einer Schüssel mit 100 g Zucker mit dem Handrührgerät steifschlagen. Eigelbe mit restlichem Zucker und Salz hell-cremig schlagen. Mehl und Backpulver mischen und mit der Hälfte des Eischnees unter die Eigelbmasse heben. Restlichen Eischnee vorsichtig unterheben. Teig gleichmäßig auf 6 Schüsseln verteilen (ca. 110 g pro Schüssel).

  3. 3

    Die Lebensmittelfarben in die Teige einrühren. Die Springformen mit Butter einfetten und mit Mehl bestäuben. Den Teig auf die Springformen verteilen und für 12-15 Minuten backen. Die Teige können alternativ auch nacheinander gebacken werden.

  4. 4

    Sobald der Teig ausgekühlt ist, die Böden aus den Formen lösen und bereithalten.

  5. 5

    Für die Tortencreme die Mascarpone zusammen mit dem Frischkäse und dem Puderzucker glatt rühren. Die Sahne steif schlagen und unter die Creme heben.

  6. 6

    Die Biskuitböden dünn mit der Tortencreme bestreichen und übereinander schichten.

  7. 7

    Die geschichtete Torte von außen ebenfalls mit Creme bestreichen und großzügig mit bunten Streuseln verzieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2579kJ 31%

    Energie

  • 616kcal 31%

    Kalorien

  • 52g 20%

    Kohlenhydrate

  • 40g 57%

    Fett

  • 15g 30%

    Eiweiß

Regenbogentorte – buntes Highlight für den Kindergeburtstag

Auf einer feinen Mascarpone-Creme leuchten bunte Streusel. Schneiden Sie die Torte an, offenbaren sich verschiedenfarbige Teigböden. Blau. Grün. Gelb. Alles, um das Biskuitgebäck noch ein bisschen verlockender zu machen. Mit unserer Regenbogentorte können Sie nicht verlieren. Nicht beim Kaffee mit den Freunden und natürlich nicht bei der nächsten Kindergeburtstagsfeier. Für das Farberlebnis verwenden Sie Lebensmittelfarbe, für das cremige Finish Mascarpone. Dabei handelt es sich um einen Doppelrahm-Frischkäse. Eine kleine Sünde, aber unglaublich lecker. Die Biskuitböden für unsere Regenbogentorte stellen Sie natürlich selbst her. Damit sie auch gelingen, verwenden Sie dafür nur frische Eier. Wie immer beim Backen!

Ob die Eier, die Sie im Kühlschrank haben, noch frisch sind, können Sie mit einem ganz einfachen Trick prüfen. Füllen Sie ein Glas mit Wasser und geben Sie das Ei hinein. Sinkt es auf den Grund und bleibt dort liegen, eignet es sich hervorragend für unsere Regenbogentorte. Stellt es sich auf, verwenden Sie es besser für gut gebratenes Rührei. Strebt es zügig Richtung Oberfläche, dann ist das Ei nicht mehr genießbar.

Regenbogentorte und Rezepte für einfache Torten

Halten Sie sich an unser Rezept für Regenbogentorte, sind Ihnen Pluspunkte beim Nachwuchs sicher. Vielleicht haben Sie auch mehrere Kinder und wollen jedes mit einer eigenen Kreation zum Fest verwöhnen – oder Sie haben selbst Lust auf etwas kitschige Kuchen, die es locker mit jeder Einhorn-Torte aufnehmen könnten, dann finden Sie bei uns die richtigen Rezepte. Bunte Torten passen schließlich nicht nur zum Kindergeburtstag. Probieren Sie einmal unser Rezept für Smarties-Torte aus und überraschen Sie die Gäste beim Anschneiden mit einem kleinen "Bach" aus bunten Schokopastillen, der sich aus dem Inneren des Kuchens ergießt. Brauchen Sie noch mehr Vielfalt oder wollen Sie vielleicht endlich wissen, wie Sie eine echte Rüblitorte, eine Mousse-au-Chocolat- oder Sachertorte backen, durchstöbern Sie einfach unsere Torten-Rezepte. Hier finden Sie sicher auch Ihren Favoriten. Ganz ausgefallen wird es in unserer Motivtorten-Sammlung!

Manchmal genügt keine einfache Torte, oder Sie möchten Ihre Backkünste ein bisschen herausfordern? Genau in solchen Fällen bereiten Sie Mirror-Glaze-Tortendeko zu. Wie ein kleines Kunstwerk sieht das Resultat aus. Beachten Sie aber, dass das Rezept nur in Verbindung mit Mousse-Torten funktioniert, die Sie einfrieren können. Das Ergebnis ist jedoch fast so schön bunt wie unsere Regenbogentorte. Sie haben Gefallen am bunten Backen gefunden? Dann ist bestimmt auch unser Regenbogen-Muffins-Rezept etwas für Sie!