Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Gambas mit Öl und Knoblauch

Mediterrane Rezepte: vielfältiger Hochgenuss aus dem Süden

Begeben Sie sich auf eine kulinarische Entdeckungsreise durch die Mittelmeerküche: Leckere Rezepte mit würzigem Gemüse, Fisch und Fleisch bringen ein Stück Urlaub auf Ihren Teller.

Mediterrane Rezepte: leicht und lecker

Als Vorspeise ein bunter Salat mit fruchtigem Olivenöl, im Hauptgang viel frisches Gemüse mit zartem Fisch oder Fleisch und zum Abschluss ein saftiger Kuchen mit sonnengereiftem Obst: Ein mediterranes Menü schmeckt nach Urlaub im Süden und verwöhnt den Gaumen mit den vielfältigen Köstlichkeiten der Mittelmeerküche. So unterschiedlich wie die Länder der Region ist auch das Speisenangebot, das von spanischer Paella über griechische Souvlaki bis zu libanesischem Falafel und nordafrikanischem Couscous reicht. Gemeinsam ist den kulinarischen Genüssen, dass sie als leicht und bekömmlich gelten. Zucchini, Tomaten, Paprika, Auberginen sowie aromatische Kräuter und Gewürze liefern Vitamine, mediterraner Fisch enthält viele Omega-3-Fettsäuren. Lachs mit Gemüse auf mediterrane Art ist das beste Beispiel für eine lecker-leichte Fischmahlzeit, die einer genussvollen Ernährung entspricht. Und für Vegetarier bietet sich das Rezept für Gemüse-Paella an!

Der Küche des Mittelmeerraums lassen sich aber auch herrlich aromatische Fleischgerichte entlocken. Geschmortes Kaninchen, Lammbraten aus dem Ofen und Grillspieße mit Filets vom Schwein oder Geflügel sind ein raffiniert gewürzter Hochgenuss. Dazu als Beilage Kartoffeln mit Kräutern, Reis oder einfach nur knuspriges Weißbrot – und schon steht ein Essen auf dem Tisch, das Sie mit einem Glas Wein in Ferienlaune versetzt.

Dank der vielseitigen und reichlichen Verwendung von Gemüse finden sich in der mediterranen Rezeptwelt auch zahlreiche Ideen, Tipps und Anregungen für vegetarische Gerichte. Als Vorspeise bieten sich zahlreiche Bruschetta-Variationen an. Ofengemüse etwa lässt sich ruckzuck zubereiten oder wie wäre es mit mediterranem Pfannengemüse? Thymian, Rosmarin, Oliven und Feta verleihen diesem Rezept den besonderen Pfiff. Der würzige Schafskäse rundet auch unsere griechische Reispfanne geschmacklich ab. Auch gebratener grüner Spargel oder gebratene Aubergine erhält durch die Gewürzkunst vom Mittelmeer eine ganz neue Geschmacksnote. Probieren Sie den Klassiker mit Tomaten, Pinienkernen und Basilikum – ein Traum!

Mediterrane Rezepte: vegetarische Fülle

Für den großen Hunger sind vegetarische Pasta-Rezepte genau das Richtige. Spaghetti, Penne & Co. einfach mit Gemüse nach Lust und Laune vermischen, etwas Olivenöl und Knoblauch oder Sahne dazu, würzen, mit Parmesan bestreuen und genießen. Den würzigen Hartkäse können Sie übrigens auch wunderbar über Suppen streuen wie in unserem Chicoreesuppe-Rezept beschrieben, die eine leckere Vorspeise für die Pastagerichte darstellt. Als Auflauf lassen sich Nudeln und Gemüse wunderbar überbacken und für die Fleischesser in der Familie mit Hackfleisch ergänzen. Ebenfalls variabel und schnell zu backen: mediterrane Gemüsetarteletts und Farinata, italienische Pfannkuchen mit Kichererbsenmehl und Gemüse. Und wenn der Ofen schon einmal warm ist, lässt sich gleich noch ein Dessert zaubern, das vor mediterraner Lebensfreude sprüht: Eine französische Crème brûlée oder orientalisches Baklava runden die kulinarische Reise in den Süden ab.