Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mediterrane Grillspieße

Mediterrane Grillspieße

Probieren Sie unsere mediterranen Spieße vom Grill: getrocknete Tomaten, Paprikaaufstrich, Schweineschnitzel, Zucchini und Basilikum – fertig in 15 Minuten!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 50 g Tomate, getrocknet

  • 3 EL Paprikaaufstrich

  • 2 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • 700 g Schweineschnitzel aus der Oberschale

  • 2 mittelgroße Zucchini

  • 2 TL Olivenöl, kalt gepresst

  • 2 Handvoll Basilikum

Zubereitung

  1. 1

    Getrocknete Tomaten in einem Glas Wasser über Nacht einweichen.

  2. 2

    Paprika-Aufstrich mit Olivenöl verrühren. Die Schnitzel in 1,5 cm breite Streifen schneiden und mit dem Paprika-Olivenölgemisch über Nacht marinieren.

  3. 3

    Zucchini in 0,5 cm breite Scheiben, die Tomatenstücke in mundgerechte Stücke schneiden.

  4. 4

    Die Fleischstreifen wellenartig auf Schaschlikspieße stecken, dabei immer zwischen jeder Welle Fleisch eine Zucchinischeibe und einen Tomatenabschnitt aufgabeln.

  5. 5

    Die Spieße nochmals mit Öl bestreichen und bei mittlerer Glut (Sie sollten die Hand, im Abstand von 15 cm über dem Grillgitter, etwa 8 Sekunden halten können, ohne dass es zu heiß wird) auf jeder Seite 4 Minuten grillen.

  6. 6

    Die Fleischspieße auf eine Platte legen, diese 5 Minuten zudecken und die Spieße dabei nachziehen lassen. Die Spieße mit Basilikumstreifen bestreuen. Lust auf noch mehr Grillrezepte? Dann entdecken Sie auch dieses Rezept für Grillspieße mit Schweinefilet und Tomaten!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1520kJ 18%

    Energie

  • 363kcal 18%

    Kalorien

  • 32g 12%

    Kohlenhydrate

  • 11g 16%

    Fett

  • 34g 68%

    Eiweiß