Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Cocktails: Moscow Mule

Cocktails-Rezepte: Tipps für Bar-Ausstattung, Zutaten und klassische Drinks

Ob Geburtstag, Hochzeit, Silvesterparty oder Gartenfete – selbstgemachte Cocktails sind das Highlight jeder Feier. Die bunten Drinks kann man nicht nur bei festlichen Anlässen genießen: Mit einem kühlen Glas Caipirinha oder Pina Colada lässt sich ein langer Tag perfekt ausklingen.

Unsere Top 5 Cocktails für Sie!

Top 5 Cocktails | Von Cuba Libre bis Moscow Mule | EDEKA

Entdecken Sie den Barkeeper in sich und überraschen Sie Ihre Gäste mit unseren 5 leckeren Cocktails, die auf keiner Party fehlen sollten!

Mit guter Vorbereitung und etwas Übung gelingt es ganz leicht, Cocktails selbst zu machen. Wenn Sie sich sicherer fühlen, können Sie die Cocktails-Rezepte variieren oder sogar neue bunte Mixgetränke kreieren.

Cocktails-Rezepte: Zutaten und Zubereitung

Das Mixen von Cocktails erfordert eine gewisse Vorbereitung. Als Zutaten kommen Spirituosen wie Rum, Wodka, Whiskey und Gin, Tequila, verschiedene Liköre, Champagner oder Sekt sowie Säfte und Nektar zum Einsatz. Außerdem benötigen Sie je nach Rezept Orangen, Limetten und Zitronen, oder exotische Früchte wie Ananas.

Zur Grundausstattung gehören außerdem Shaker, Rührglas, Barsieb (Strainer), Meßkegel (Jigger), Barlöffel und Stößel. Sorgen Sie außerdem dafür, dass Sie ausreichend Eiswürfel im Tiefkühlfach haben. Haben Sie an die passenden Cocktailgläser und Strohalme und gedacht? Dann können Sie mit dem Mixen loslegen.

Cocktail ist nicht gleich Cocktail. Man unterscheidet zwischen Short- und Longdrinks, Sour, Colada, Bowle und Mixgetränke ohne Alkohol. Doch welche sind die Cocktail-Klassiker und wie bereitet man sie und alkoholfreie Alternativen zu?

Cocktails-Rezepte: Rezepte ohne Alkohol

Gäste, die keinen Alkohol trinken, müssen deswegen nicht auf leckere Drinks verzichten. Ganz im Gegenteil: Es existiert eine große Auswahl an alkoholfreien Mixgetränken, meistens auf der Basis von Fruchtsäften und -nektaren. Probieren Sie zum Beispiel unseren Ipanema!

Cocktails-Rezepte: Schnell und erfrischend: Bowle

Möchte man seinen Gästen leckere Drinks mit wenig Aufwand anbieten, sind Bowlen eine tolle Cocktail-Alternative. Mit Bowlen ohne Alkohol begeistern Sie garantiert Ihre kleinen Gäste – die eigenen sich perfekt für Kindergeburtstage. Eine richtig frische Variante im Frühling ist die Maibowle mit frischem Waldmeister.

Tipp: Entdecken Sie unsere vielfältigen Bowle-Rezepte!

Cocktails-Rezepte: Bar-Klassiker

Cocktails: Caipirinha
Klassiker aus Brasilien: der Caipirinha.

Ein absoluter Klassiker unter den Cocktails mit Rum, der sich ganz einfach zubereiten lässt, ist der Mojito: Weißer Rum wird hier auf zerstoßene Limettenachtel sowie Minzblätter gegossen, Rohrzucker darüber gestreut und mit Eis und etwas Soda aufgefüllt.

Der Caipirinha, kurz Caipi, kommt aus Brasilien und wird mit Cachaca, einem Schnaps aus Zuckerrohrsaft, hergestellt. Für die Zubereitung der klassischen Variante werden lediglich vier Zutaten benötigt: Cachaça, Limettensaft, Rohrzucker und Eis. In ein Longdrinkglas werden geviertelte Limetten mit dem Stößel zerstoßen. Dazu kommt der Cachaça und der Zucker und das Crushed Eis, wobei Eiswürfel in Brasilien eher üblich sind. Sie verwässern den Drink nicht so schnell.

Etwas anrüchig wird es mit dem Cocktail Sex on the Beach. Er ist sehr fruchtig, da er aus Cranberry-Nektar, Orangensaft, Pfirsichlikör und Wodka besteht. Der tropische Drink soll ausgerechnet aus dem eher prüden Amerika stammen. Dort soll er in den Achtzigern von einem Barkeeper in Florida während des Spring Break erfunden worden sein.

Tipps gegen den Kater am Morgen: Die besten Maßnahmen und Rezepte bekommen Sie von uns!

Cocktails-Rezepte: Rezepte ohne Alkohol

Gäste, die keinen Alkohol trinken, müssen deswegen nicht auf leckere Drinks verzichten. Ganz im Gegenteil: Es existiert eine große Auswahl an alkoholfreien Mixgetränken, meistens auf der Basis von Fruchtsäften und -nektaren. Probieren Sie zum Beispiel unseren Ipanema!

Cocktails-Rezepte: Schnell und erfrischend: Bowle

Möchte man seinen Gästen leckere Drinks mit wenig Aufwand anbieten, sind Bowlen eine tolle Cocktail-Alternative. Mit Bowlen ohne Alkohol begeistern Sie garantiert Ihre kleinen Gäste – die eigenen sich perfekt für Kindergeburtstage. Eine richtig frische Variante im Frühling ist die Maibowle mit frischem Waldmeister.

Tipp: Entdecken Sie unsere vielfältigen Bowle-Rezepte!