Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Walnuss-Karamell-Cupcakes

Walnuss-Rezepte: knackiger Genuss mit viel Geschmack

Walnüsse sind als Snack und Rezeptzutat sehr beliebt – kein Wunder, denn die runden Baumnüsse überzeugen nicht nur mit aromatischem Geschmack, sie sind auch beim Backen und Kochen vielfältig verwendbar. Probieren Sie unsere köstlichen Walnuss-Rezepte gleich mal aus!

Walnüsse: harte Schale, köstlicher Kern

Walnüsse sind Früchte des sommergrünen Walnussbaums, die bis zur Reife im Herbst eine harte Schale bilden. Die muss erst geknackt werden, um an den essbaren weichen Kern zu kommen. Auffällig ist dessen rillig geschwungene Form, die an ein menschliches Gehirn erinnert. Interessanterweise gelten Walnüsse als "Gehirnnahrung", denn sie enthalten unter anderem Vitamine aus der B-Gruppe, die sich positiv auf die Gehirnfunktion auswirken können. Zudem liefern Walnüsse aufgrund ihres hohen Gehalts an ungesättigten Fettsäuren viel Energie. Ein idealer Snack also für alle, die einen ausgewogenen Energiekick suchen. Wie jede Leckerei sollten jedoch auch Walnüsse nicht in Unmengen genossen werden. Eine Handvoll Walnusskerne pro Tag gilt als gutes Maß.

Walnuss-Rezepte: Tipps rund um die Nuss

Walnüsse sind ein wahrer Glücksfall für Genießer, denn sie haben nicht nur viele gesundheitsförderliche Eigenschaften, sie verfeinern auch zahlreiche Gerichte – vor allem Süßspeisen, Kuchen, Brot und Gebäck. Unsere Walnuss-Rezepte sind so vielfältig wie einfach in der Zubereitung. Egal, ob süß, herzhaft oder pikant, mit gemahlenen Walnüssen oder ganzen Kernen und sogar vegan – bei unseren Tipps finden Sie bestimmt Ihr ganz persönliches Lieblingsrezept. Wie wäre es zum Beispiel mit unseren Walnussplätzchen oder unserem kernigen Walnussbrot? Auch unser Rezept für knusprige Dattel-Walnuss-Kekse sollten Sie unbedingt testen!

Und wenn Sie zu den Glücklichen gehören, die einen Walnussbaum im Garten oder bei Bekannten stehen haben, hier noch ein paar Tipps: Die vom Baum gefallenen reifen Früchte gleich auflesen, die grüne Außenhülle abschälen und die Nüsse mit einer Bürste säubern. Die frisch geernteten Walnüsse sollten Sie nicht waschen, denn die Feuchtigkeit kann zu Schimmelpilzbefall führen. Anschließend müssen die Früchte luftig getrocknet werden. Und falls Sie Walnüsse übrig haben, können Sie bereits getrocknete Walnusskerne auch einfrieren. In der Regel halten sie, luftdicht verpackt, mindestens ein Jahr im Gefrierfach.

Knacken Sie die Nuss und genießen Sie Walnüsse mit unseren "kernigen" Rezepten. Wir wünschen viel Spaß beim Ausprobieren und guten Appetit!