Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Porridge mit frischen Beeren.

Porridge-Rezepte: gesunde Ernährung liegt voll im Trend

Einst war der Haferbrei das Hauptnahrungsmittel der Arbeiterklasse: schnell und einfach hergestellt, sättigend, gesund, günstig. Heute erlebt der vielseitige Porridge eine Renaissance und passt in einen gesundheitsbewussten Lifestyle. Entdecken Sie mit unseren Porridge-Rezepten den Klassiker neu!

Porridge-Grundrezept und Variationen

Schoko-Porridge
Schnell & gesund: Unser Schoko-Porridge-Frühstück

Das Porridge-Grundrezept ist so einfach wie genial: Milch mit Haferflocken aufkochen, ein paar Minuten quellen lassen und schon ist der gesunde, ballaststoffreiche Haferbrei fertig. Wenn es besonders schnell gehen muss, können Sie auch die Milch in der Mikrowelle erhitzen und dann die Haferflocken einrühren.

Ab hier können Sie sich kulinarisch austoben und alles in den Brei mischen, was Ihnen schmeckt und was Ihr Vorrat hergibt. Wer es süß mag, gibt ein wenig Honig, Ahornsirup oder Zucker dazu. Für etwas Fruchtigkeit sorgen geriebener Apfel und karamellisierte Birnen wie in unserem Porridge-Rezept. Gehackte Nüsse liefern noch mehr Geschmack und hochwertige ungesättigte Fettsäuren. Frische Beeren oder Tiefkühlbeeren bringen einen Frischekick mit sich, der nicht nur im Sommer schon beim Frühstück Lust auf einen energiegeladenen Tag macht. Für Leckermäuler empfehlen wir unser Rezept für Schoko-Porridge mit knusprigem Nuss-Amaranth-Crunch und frischen Beeren.

Fitness-Frühstück mit Haferbrei

Low-Carb-Porridge
Genauso lecker, aber mit weniger Kohlenhydraten: Low-Carb-Porridge

Porridge-Rezepte sind so angesagt wie nie. Ein warmes Frühstück voller Vitamine und weiterer gesunder Inhaltsstoffe verspricht eben einen optimalen Start in den Tag und passt so in einen gesundheits- und fitnessbewussten Lebensstil. Soll Ihr Porridge besonders fettarm sein, können Sie ihn statt mit Milch auch mit Wasser zubereiten oder sich von anderen kalorienarmen Porridge-Rezepten inspirieren lassen. Probieren Sie auch einmal unser Low-Carb-Porridge-Rezept aus, wenn Sie sich an einen kohlenhydratarmen Ernährungsplan halten möchten.

Übrigens eignen sich sowohl zarte als auch kernige Haferflocken für den leckeren Brei. Zarte Flocken sorgen für einen besonders cremigen Porridge, während kernige Flocken ihren Biss behalten. Neben Haferflocken sind aber auch Dinkelflocken oder Weizenkleie sehr beliebt als Grundzutaten für Porridge-Rezepte.

Herzhafte Porridge-Rezepte: zurück zu den Wurzeln des Gerichts

Herhaftes Porridge mit Bacon und pochiertem Ei
Mit Ei & Bacon gestalten Sie Ihr Porridge eher herzhaft

Auch wenn Porridge vor allem in süßen Variationen mit Obst oder Honig beliebt ist, das ursprüngliche Rezept aus Schottland sieht lediglich eine Prise Salz zum Verfeinern vor. Gesüßt wurde der Brei nur für die Kinder.

Herzhafter Porridge bildet eine wunderbare Grundlage für angesagte Bowls mit allerlei Gemüse oder auch Fleisch. Schnell garendes Gemüse wie Tomaten oder Erbsen können dabei direkt mit den Getreideflocken mitgekocht werden. Pilze, Fleisch, Speckwürfel und Ähnliches sollten lieber in einer separaten Pfanne angebraten werden und erst unter den fertig gequollenen Porridge gemischt werden. Zusammen mit Avocado oder Eiern wird so aus dem beliebten Powerfrühstück ein tolles Mittag- oder Abendessen.

Tipp: Besonders würzig und geschmacksintensiv wird ein herzhafter Porridge, wenn Sie statt Milch oder Wasser Fleisch- oder Gemüsebrühe zum Quellen des Getreides verwenden.