Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Köstlicher Quinoa-Porridge verfeinert mit Vanille und Kurkuma. Das Ganze wird mit Mandelmilch angerührt und mit feiner Zartbitterschokolade verfeinert.
Schließen

Quinoa-Porridge mit Vanille und Kurkuma

Köstlicher Quinoa-Porridge verfeinert mit Vanille und Kurkuma. Das Ganze wird mit Mandelmilch angerührt und mit feiner Zartbitterschokolade verfeinert.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 250 g Quinoa

  • 0.5 Vanilleschote

  • 1 EL Kokosöl

  • 2 TL Kurkuma, gemahlen

  • 1 TL Zimt

  • 0.5 TL gemahlener Ingwer

  • 700 ml Mandeldrink

  • Salz, Pfeffer

  • 40 g Pekannuss

  • 50 g Zartbitterschokolade, 81% Kakaoanteil

  • 1 Banane

  • 2 EL Rohrzucker

Zubereitung

  1. 1

    Quinoa in einem Sieb unter heißem Wasser abspülen, abtropfen lassen. Die Vanilleschote seitlich aufschlitzen und das Mark mit einem Messer herausschaben. Kokosöl in einem Topf zerlassen. Gewürze zugeben und kurz anrösten. Mandeldrink, Quinoa, je eine Prise Salz und Pfeffer, Vanilleschote und -mark hinzufügen. Aufkochen und 15 Minuten köcheln lassen.

  2. 2

    Pekannüsse hacken. Schokolade grob zerkleinern und über einem Wasserbad schmelzen. Die Banane schälen und in ca. 3 cm dicke Scheiben schneiden. Den Rohrzucker darauf verteilen. Mit einem Crème-brûlée-Brenner karamellisieren (alternativ im Ofen bei Oberhitze bräunen). Porridge nun nach Belieben süßen und auf 4 Schalen verteilen. Die Schokolade in Streifen darüber geben. Nüsse und Bananen darauf verteilen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2156kJ 26%

    Energie

  • 515kcal 26%

    Kalorien

  • 61g 23%

    Kohlenhydrate

  • 22g 31%

    Fett

  • 15g 30%

    Eiweiß