Wir lieben Lebensmittel
Mein Markt & Angebote
Angebote entdeckenMarkt wählen
  • Unsere Marken
  • Gewinnspiele
  • Nachhaltigkeit
  • Karriere bei EDEKA
Rezepte
Lebkuchentorte
Lebkuchentorte
Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Rezepte entdecken
Genuss - Tipps & Trends
Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Alle Genussthemen
Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Bewusste Ernährung
  • Nährstoffe
  • Bewusst Abnehmen
  • Unverträglichkeiten
  • Tests & Rechner
  • Schön von Innen & Außen
Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Alles zu Ernährungsformen
Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Alle Lebensmittel

Kokosnuss - leckere Palmfrucht

Kokosnüsse sind botanisch gesehen keine Nüsse, sondern Steinfrüchte. Die kugeligen Palmfrüchte erreichen einen Durchmesser von 12 – 20 cm.

Herkunft

Dominikanische Republik, Sri Lanka.

Geschmack

Im Inneren der Schale befinden sich das essbare weiße Fruchtfleisch und das Kokoswasser – ein erfrischender Genuss.

Verwendung

Stechen Sie in zwei der drei „Augen“ auf der Außenschale Löcher und fangen Sie das schmackhafte Kokoswasser in einem Behälter auf. Es eignet sich gut für Soßen und Cocktails. Um an das Fruchtfleisch zu gelangen, brechen Sie die Schale am besten vorsichtig mit einem Hammer auf. Es kann einfach mit einem Messer herausgelöst werden. Alternative: Garen Sie die wasserfreie Kokosnuss bei 200° C für zehn Minuten im Backofen, bis die Schale Risse bekommt und sich vom Fruchtfleisch löst. Vielseitig zu verwenden ist auch die sogenannte Kokosmilch, die aus dem Fruchtfleisch gewonnen wird. Hier erfahren Sie, wie Sie Kokosmilch selber machen können. Zum Beispiel für einen exotisch-süßen Kokosreis mit Mango oder für cremiges Kokoseis.

Aufbewahrung

Ungeöffnete Kokosnüsse sind bei kühler und trockener Lagerung ca. zwei bis vier Monate haltbar. Im Kühlschrank lässt sich Kokosnussfleisch gut verpackt etwa eine Woche aufbewahren. Tiefgekühlt sogar bis zu neun Monate.

Köstliche Kokos-Rezepte

Fisch-Curry mit Gemüse
  • 90 min.

  • Mittel

Verwandte Begriffe in der Warenkunde