Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Datteln - süße Früchtchen

Datteln sind eine beliebte Trockenfrucht.

Sie sind länglich-oval geformt, hell- bis dunkelbraun und schmecken honigsüß: Datteln! Das macht sie zu einem aromatischen und vielseitig verwendbaren Süßungsmittel. In unserer Warenkunde erfahren Sie das Wichtigste über die Palmenfrüchte.

Wissenswertes über Datteln


Als Datteln werden die Früchte der Echten Dattelpalme bezeichnet, die von Nordafrika bis Pakistan kultiviert und als Spender des nahrhaften Lebensmittels geschätzt wird. Aufgrund ihres hohen Zuckergehalts liefern Datteln viele Kalorien bei geringer Masse. Als "Brot der Wüste" sind sie im gesamten Orient als Energiespender beliebt, etwa bei Nomadenvölkern. Da sich auch die übrigen Nährwerte von Datteln sehen lassen können, gelten die Früchte als gesunde Alternative zu Industriezucker. Sirup aus Datteln eignet sich zum natürlichen Süßen von Getränken.

Einkauf und Lagerung


Datteln gibt es getrocknet oder ungetrocknet, wobei Frischware hierzulande zwischen September und Januar erhältlich ist und weihnachtliches Naschwerk versüßt. Es gibt Hunderte Sorten, die sich in Größe und Geschmack unterscheiden. Eine besonders feine Sorte sind die großen Medjool-Datteln, die sich durch ein weiches Fruchtfleisch mit leichter Karamellnote auszeichnen. Achten Sie beim Kauf frischer Datteln darauf, dass sich die Früchte prall anfühlen und duften. Im Kühlschrank gelagert, halten sie sich mindestens zwei Wochen lang. Getrocknete Ware sollten Sie an einem dunklen, trockenen Ort aufbewahren, etwa im Küchenschrank. So bleiben die Früchte monatelang genießbar. Zu trockene oder harte Exemplare können Sie einfach einweichen und so wieder verarbeitungsfähig machen.

Küchentipps für Datteln


Als Trockenfrüchte sind Datteln häufig entsteint – falls nicht, lassen sich die Kerne wie bei frischen Früchten leicht entfernen. Halbieren Sie die Datteln dafür der Länge nach mit einem scharfen Messer und entnehmen Sie den Kern. Am besten eignet sich hier ein Messer mit so genannten Kullen. Durch die kleinen Vertiefungen in der Klinge haften die klebrigen Früchte weniger: ideal auch, um Datteln zu zerkleinern. Wer die etwas ledrige Schale bei Frischware nicht mag, kann die Haut abziehen. Pur sind die köstlichen Energiespender ein leckerer Snack zwischendurch. Sie können sie auch in einer Vielzahl von Süßigkeiten verarbeiten, etwa in indischem Laddu, Konfekt, Energiebällchen, Plätzchen und Kuchen. In Kombination mit herzhaften Zutaten enfalten Datteln einen reizvollen Aromenkontrast: Hüllen Sie sie beispielsweise in einen Speckmantel oder probieren Sie unsere Dattelcreme als Dip zum Grillen oder Brotaufstrich.


Datteln im EDEKA Sortiment


Entdecken Sie bei EDEKA die Königin der Palmenfrüchte: saftige und zuckersüße Medjool Datteln unserer Eigenmarke – die Großen aus Israel!

Tolle Rezepte mit Datteln
EDEKA Experte Reiner Ley

EDEKA Obst- & Gemüse-Experte

Obst und Gemüse sind wichtige Bestandteile unserer Ernährung. Finden Sie in unserem Expertenbereich Wissenswertes rund um Zubereitung, Lagerung u.v.m.

Zum EDEKA Experten