Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Tomaten mit Mozzarella

Vegetarische Rezepte ohne Kohlenhydrate: kalorienarm und lecker

Low carb ist in aller Munde: Die kohlenhydratarme Ernährung soll beim Abnehmen schnelle Erfolge bringen und langfristig schlank und fit halten. Statt Nudeln oder Reis landen eiweißreiche Nahrungsmittel auf dem Teller. Unsere vegetarischen Rezepte kommen ohne Fleisch aus.

Vegetarische Rezepte ohne Kohlenhydrate

Eiweiß-Pancakes
Ein unkompliziertes Gericht mit hohem Protein-Anteil: Eiweiß-Pancakes

Wer auf stärkehaltige Lebensmittel und Zucker verzichtet, verliert in der Regel Gewicht. Für den Sättigungseffekt sorgen statt der Kohlenhydrate Eiweiß und Fett. Eine Low-Carb-Ernährung weist deshalb oft einen hohen Anteil an Fleisch, Fisch, Eiern und Milchprodukten wie Käse, Quark oder Joghurt auf. Viele Ernährungswissenschaftler halten dies für problematisch, da zu wenig Vitamine und Ballaststoffe zugeführt werden könnten und ein hoher Fleischkonsum Herz-Kreislauf-Erkrankungen begünstigen kann. Als gesündere Alternative gelten Suppen ohne Kohlenhydrate und vegetarische Rezepte ohne Kohlenhydrate, bei denen die Proteine vor allem aus pflanzlicher Nahrung stammen. Um abzunehmen, reicht es oft schon, wenn Sie Nudeln, Reis, Kartoffeln und Süßigkeiten durch reichlich Gemüse und Salat ersetzen, den Zuckerkonsum stark reduzieren und weitgehend auf Alkohol verzichten.

Komplexe Kohlenhydrate statt "no carb"

Studien zufolge wirken sich kohlenhydratarme Speisen vor allem abends günstig aus, während tagsüber durchaus Kohlenhydrate in der komplexen Form verzehrt werden sollen. Ansonsten drohen Heißhungerattacken und Stimmungstiefs. Morgens ein Porridge mit Beeren oder ein belegtes Vollkornbrötchen und mittags eine vegetarische Paella liefern "gute" Kohlenhydrate, die den Blutzuckerspiegel konstant halten. Bei vielen Rezepten können Sie den Anteil komplexer Kohlenhydrate ganz leicht erhöhen, indem Sie statt Weiß- ein Vollkornmehl verwenden. So können Sie unsere vegetarische Tomatenpizza auch mit Vollkorn- statt Auszugsmehl backen. Rollen Sie den Teig eher dünn aus und belegen Sie die Pizza mit reichlich Tomatensoße und viel Gemüse wie Zucchini, Auberginen, Paprika, Champignons und Mozzarella. Probieren Sie zudem unsere vielfältigen vegetarischen Rezepte aus.

Diese vegetarischen Lebensmittel enthalten viel Eiweiß

Viele Menschen, die ihre Fitness steigern möchten, setzen auf eine eiweißreiche Ernährung, da Proteine wichtig für das Muskelwachstum sind. Doch welche vegetarischen Rezepte ohne Kohlenhydrate sind eiweißreich? Neben Gerichten mit Eiern wie zum Beispiel einem Omelett mit Ricotta oder Pilzen sind vor allem Quarkspeisen und Gerichte mit Käse zu nennen, etwa Gemüsegratins. Aber auch mit rein pflanzlichen Zutaten lassen sich eiweißreiche Gerichte zusammenstellen. Zu den Proteinbomben gehören Sojabohnen bzw. Tofu, Tempeh, Bohnen, rote Linsen, Erbsen, Lupinen, Nüsse, Saaten und Samen sowie Quinoa.

Vegetarische Rezepte ohne Kohlenhydrate: Gemüsenudeln und Eiweißbrot

Bei einer Low-Carb-Ernährung fällt oft der Verzicht auf Pasta und Brot besonders schwer.

Unser Tipp: Backen Sie ein Eiweißbrot oder -brötchen mit proteinreichen Mehlen aus Mandeln, Leinsamen, Hanf oder Süßlupinen bzw. mit Quark. Spaghetti-Fans können sich einen Spiralschneider zulegen und Gemüse in dünne Streifen schneiden. Gut geeignet sind Zucchini, Möhren und Kohlrabi, gerne auch gemischt. Genießen Sie die Gemüse-Spaghetti mit einer Sahne- oder Frischkäsesoße!