Wir lieben Lebensmittel
Mein Markt & Angebote
Angebote entdeckenMarkt wählen
  • Jobs bei EDEKA
  • Unsere Marken
  • Gewinnspiele
  • Nachhaltigkeit
Rezepte
Veganes One-Pot-Chili
Veganes One-Pot-Chili
Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Rezepte entdecken
Rezeptsammlungen
Rezeptsammlungen

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Alle Genussthemen
Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Bewusste Ernährung
  • Nährstoffe
  • Abnehmen
  • Unverträglichkeiten
  • BMI-Rechner
  • EDEKA Drogerie
Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Alles zu Ernährungsformen
Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Alle Lebensmittel
Studentenfutter

Studenten-Rezepte für Genießer: Einfach, günstig, lecker!

Egal, ob Sie gerade die Vorlesungsbank drücken, Ihr Examen schon ein paar Jährchen her ist oder Sie eher der praktische Typ sind und nie studiert haben – unsere Studenten-Rezepte sind ideal für alle Genießer, die günstige, schnelle und einfache Gerichte schätzen. Wir wünschen guten Appetit!

Schnelle Studenten-Rezepte

Nudeln mit Ziegenkäse
Nudeln mit Ziegenkäse
  • 45 min.

  • Leicht

Studenten-Rezepte: Keep it simple!

Studenten essen nur Pizza, Döner und Co.? Dieses Klischee ist längst überholt, denn viele junge Menschen treten heutzutage für eine bewusste Lebensweise ein. Das betrifft in besonderem Maße die Ernährung. Denn auch wenn das Budget fürs Kochen und Backen nicht groß ist, es gibt auch gesunde Studenten-Rezepte, beispielsweise für vegetarische, vegane oder kalorienarme Gerichte.
Und: Mit Snacks wie Studentenfutter lässt sich die Konzentration steigern.
Das Motto beim preiswerten und schnellen Kochen lautet: Keep it simple! Und wer Freude am Kochen hat, der kann seine Kreativität auch bei der Zubereitung einfacher Gerichte zum Ausdruck bringen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Klassiker der Studentenküche: Schinkennudeln! Auch unsere schmackhaften One-Pot-Rezepte sind so einfach wie kreativ und begeistern nicht nur Studierende mit kleinem Geldbeutel.
Als Nachtisch oder für die Lernpause eignet sich auch unser Zitronen-Tassenkuchen aus der Mikrowelle: Der kommt mit wenigen Zutaten aus und ist in nur zehn Minuten fertig!
Der EDEKA Newsletter

Erhalten Sie aktuelle Angebote, leckere Rezeptideen für jeden Geschmack, Ernährungstipps und Kochtricks sowie Informationen zu Eigenmarken, Gewinnspielen und Bonusprogrammen direkt in Ihr Postfach.

Günstig und gesund genießen!

Genuss muss nicht teuer sein! Das beste Beispiel sind unsere Studenten-Rezepte, die mit wenig Zutaten und wenig Aufwand zubereitet werden. Nicht immer hat man Zeit oder die Mittel zum Großeinkauf, und ab und zu ist der Appetit so mächtig, dass es schnell gehen muss. Die perfekte Gelegenheit also, um unsere günstigen Gerichte auszuprobieren. Auch gesunder Genuss muss nicht teuer sein! Regional und nachhaltig erzeugte Bio-Produkte gibt es mittlerweile (fast) überall.

Die besten Tipps für günstige und leckere Studentenküche

Saisonal einkaufen: Obst und Gemüse, das gerade Saison hat und aus der Region kommt, ist meist günstiger. Das ist nicht nur gut für den Geldbeutel, sondern gleichzeitig für die Umwelt.
Weniger ist mehr: Hochwertiges Fleisch und ebenso Fisch sind preisintensiver. Hier gilt: Lieber seltener genießen und dafür auf Qualitätsware zurückgreifen. Die Vielfalt vegetarischer Studenten-Rezepte ist riesig.
Ein Hoch auf den Vorratsschrank: Wer immer Zutaten wie Zwiebeln, Knoblauch, passierte Tomaten, Nudeln, Reis und Brühe zu Hause hat, kann sich in Windeseile ein schmackhaftes Essen zaubern, auch wenn mal wieder keine Zeit fürs Einkaufen war.
Meal Prep: Gerade in der Prüfungszeit lohnt es sich, Gerichte auf Vorrat zuzubereiten und dann nur noch zu erwärmen. Meal Prep bedeutet, einmal eine größere Kochaktion starten und in den nächsten Tagen entspannt genießen.
Und hier noch ein Tipp: Eine gesunde Ernährung ist immer auch eine bewusste Ernährung. Ein Einkauf- und Essensplan für die Woche kann helfen, die optimale Frische und Saisonalität der Produkte miteinzubeziehen. Denn je frischer beispielsweise Gemüse und Obst sind, desto hochwertiger ist in der Regel deren Vitamin- und Nährstoffgehalt. Eine bewusste Verwertung vermeidet auch das (teure!) Wegwerfen von abgelaufenen oder nicht mehr verwertbaren Lebensmitteln. Unsere Empfehlung: Stöbern Sie in unseren ausgewählten Studenten-Rezepten und finden Sie Ihre Lieblingsrezepte für einfache, schnelle und günstige Gerichte!
Asiatische Stäbchen mit Nudeln auf dunklem Hintergrund
Schnelle Rezepte

Für Studierende mit einem vollen Zeitplan haben wir eine Variation an schnellen Rezepten zusammengestellt.