Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Gnocchi mit Erbsen

Gnocchi mit Erbsen

Vegetarischer Gnocchi-Genuss.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 2 Frühlingszwiebel

  • 2 Knoblauchzehe

  • 1 EL Butter

  • 600 g Gnocchi

  • 300 g Erbse

  • 1 EL Petersilie

  • 0.25 TL Gemüsebrühe

  • 150 g Crème fraîche

  • Salz

  • Pfeffer

  • 50 g Emmentaler, gerieben

Zubereitung

  1. 1

    Die Frühlingszwiebeln putzen, gründlich waschen und mit dem zarten Grün sehr fein hacken. Den Knoblauch schälen und fein zerkleinern.

  2. 2

    Die Butter in einem Topf erhitzen. Die Frühlingszwiebeln mit dem Knoblauch unter Rühren darin andünsten. Die Gnocchi zufügen, unterschwenken. Die Erbsen und die Hälfte der gehackten Petersilie kurz mitdünsten. Brühe und 125 ml Wasser zugeben und 5 Minuten zugedeckt bei mittlerer Hitze garen. Die Crème fraîche zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. 3

    Gnocchi und Erbsen in eine feuerfeste Form füllen, mit dem geriebenen Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180° C Ober/Unterhitze (160° C Umluft) überbacken. Mit der restlichen Petersilie bestreut servieren.

  4. 4

    Entdecken Sie auch unser Schupfnudeln-Rezeptund probieren Sie unsere köstlichen Barbecue-Rezepte! Weitere Kochideen !

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2047kJ 24%

    Energie

  • 489kcal 24%

    Kalorien

  • 63g 24%

    Kohlenhydrate

  • 63g 90%

    Fett

  • 15g 30%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte