Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

One Pot Penne mit Brokkoli und Pilzen
One-Pot-Rezepte: Was Sie mit nur einem Topf alles anstellen können

Ob in der Studentenbude, auf dem Campingplatz, im Junggesellenhaushalt oder wenn Sie möglichst schnell eine hungrige Großfamilie zufriedenstellen müssen: Unsere intelligenten One-Pot-Rezepte zeigen Ihnen, dass es für leckeres Essen keine große Küchenzubehör-Materialschlacht braucht. Ein Topf reicht!

One-Pot-Rezepte: Genuss ohne Abwasch

Kochen war noch nie so einfach, lecker, vielfältig und angenehm wie mit den angesagten One-Pot-Rezepten. Fleisch, Fisch oder Gemüse und Reis, Nudeln oder Kartoffeln köcheln einfach in nur einem Topf vor sich hin. Dabei verbinden sich die Aromen der einzelnen Zutaten ganz wunderbar. Die verschiedenen Garpunkte der Zutaten und der Flüssigkeitsbedarf sollten aber bei One-Pot-Rezepten stets beachtet werden. Ganz einfach alles in einen Topf werfen, kurz umrühren, fertig, so klappt es dann doch nicht. Wenn Sie noch ungeübt im Umgang mit dem Gerichten aus einem Topf sind, sollten Sie sich also zunächst relativ streng an die Rezepte halten, bevor Sie mit wachsender Erfahrung auch selbst kreativ werden können. Ein dankbares Einsteiger-Rezept ist zum Beispiel unser Rezept für One-Pot-Reis mit Chicken-Curry.

One-Pot-Gerichte mit Nudeln: Besonders beliebt

Mal ehrlich: Wer könnte sich nicht beinahe täglich von Nudeln ernähren? Pasta ist einfach immer lecker, unglaublich vielfältig und macht satt. Darüber hinaus eignen sich Nudeln auch ideal für die moderne One-Pot-Küche. One-Pot-Rezepte wie unser Rezept für One-Pot-Pasta mit Lachs liegen zu Recht voll im Trend. Wenn Sie lieber vegetarisch, ohne Fleisch oder Fisch kochen möchten, sollten Sie einmal unser Rezept für One-Pot-Penne mit Brokkoli und Pilzen probieren. Penne eignen sich übrigens sehr gut als One-Pot-Nudeln, weil sie eine relativ lange Garzeit haben. So bekommen auch alle anderen Zutaten genügend Zeit, den optimalen Garpunkt zu erreichen. Bei Nudelgerichten sollten Sie – egal wie viele Töpfe Sie zum Kochen verwenden – immer darauf achten, dass die Pasta noch schön al dente, also bissfest, und nicht weich und matschig ist.

Eintopf – Oldschool One Pot!

Auch wenn Foodblogger und Trendsetter uns weismachen wollen, dass One-Pot-Rezepte eine absolut moderne, neue Erfindung sind, gab es auch schon zu Großmutters Zeiten nahrhafte Gerichte, für die man nur einen Topf benötigte. Damals hießen sie allerdings noch schlicht Eintopf. Diese Gerichte sind dabei aber nicht minder vielfältig, sättigend, einfach in der Zubereitung oder lecker wie die modernen One-Pot-Rezepte. Werfen Sie also auch einmal einen Blick auf unsere Eintopf-Rezepte und Sie werden sehen, dass die Welt der One-Pot-Rezepte sogar noch vielfältiger und abwechslungsreicher ist, als Sie vielleicht angenommen haben.