Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Pizza Toast

Pizza Toast

Pizza mal in quadratisch und super einfach! Probieren Sie unser Rezept für selbstgemachte Pizza Toasts – richtig lecker!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?
Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über
Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 1 kleine rote Zwiebel

  • 4 Champignon, braun

  • 12 Scheibe Salami

  • 4 Scheibe Sandwich-Toast

  • 4 TL Tomatenmark

  • 1 TL Oregano

  • 80 g Mozzarella, gerieben

  • 1 Handvoll Basilikum

Zubereitung
  1. 1

    Zwiebel pellen, halbieren und in feine Ringe schneiden. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Salamischeiben vierteln. Die Toastscheiben auf mittlerer Stufe toasten oder in der Pfanne von beiden Seiten goldbraun rösten.

  2. 2

    Backofen auf 220 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 200 Grad) vorheizen.

  3. 3

    Die Toastscheiben mit Tomatenmark bestreichen und mit Oregano bestreuen. Mit Salami, Mozzarella, Zwiebeln sowie Champignons toppen.

  4. 4

    Pizza Toasts auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und für 8-10 Minuten auf mittlerer Schiene im Ofen überbacken. Herausnehmen und mit Basilikumblättern garnieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 963kJ 11%

    Energie

  • 230kcal 12%

    Kalorien

  • 8g 3%

    Kohlenhydrate

  • 16g 23%

    Fett

  • 12g 24%

    Eiweiß

Wie bereitet man Pizza-Toast zu?

Das Rezept sieht nicht nur leicht aus, Pizza-Toast ist wirklich einfach zuzubereiten. Statt Teig nutzen Sie Toastbrot für die Pizza und belegen es nach Ihren Wünschen. Das reduziert die Arbeitszeit und schmeckt trotzdem fantastisch. Toasten Sie zuerst die Brotscheiben und verteilen Sie dann Tomatenmark darauf. Die belegten Pizza-Toasts kommen auf ein Backblech und dann ab damit in den Ofen. Überbacken Sie den Toast, bis der Käse zerlaufen ist. Fertig!

Tipp: Wenn Sie möchten, dass der Toast nicht zu hart ist, verzichten Sie auf das Toasten vor dem Überbacken.

Weitere einfache und schnelle Pizza-Varianten sind unsere Pizza-Bagel mit einer Soße aus frischen Tomaten und unsere Tassenpizza mit Salami und Käse.

So gelingt ein knuspriger Pizza-Toast und Beilagen-Ideen

In unserem Rezept haben wir uns für einen Pizza-Toast mit Salami, Champignons und Zwiebeln entschieden. Ihnen steht es jedoch frei, den Toast beliebig zu belegen. Achten Sie darauf, dass der Belag nicht zu flüssig ist, wenn Sie nicht möchten, dass das Brot durchweicht. Ansonsten orientieren Sie sich einfach daran, was Sie auch gern auf der klassischen Variante essen.

Sie können den überbackenen Toast mit Salami und Käse auch ohne Tomatenmark machen. Allgemein haben Sie bei Toast viele Abwechslungsmöglichkeiten. Vegetarisch oder vegan, mit Fisch oder Fleisch – Ihnen sind keine Grenzen gesetzt. Probieren gleich unser Rezept für Tomate-Mozzarella-Toast.

Zu Pizza-Toast passen gut ein gemischter Salat oder frische Pommes. Kombinieren Sie das Gericht nach Ihren Wünschen oder bereiten Sie so viel zu, dass Sie vom Toast allein satt werden.

Tipp: Pizza-Muffins sind ebenfalls eine gute Variante für schnelle Gerichte, da sie sich, einmal zubereitet, gut einfrieren und nach dem Auftauen individuell belegen lassen.