Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Ziegenkäse in Walnusskruste

Wintergrillen: alles für perfekt gegartes Fleisch trotz Schnee und Kälte

Lassen Sie sich nicht abschrecken. Auch zu Silvester oder einfach nur für den Abend mit Freunden oder der Familie können Sie den Grill anschmeißen. Beachten Sie einfach unsere Tipps, lassen Sie sich von unseren Rezeptideen inspirieren – schon steht dem Wintergrillen nichts mehr im Weg.

Wintergrillen – heiße Kohle trotz Kälte

Weder kalte Temperaturen noch Schnee oder Minusgrade sind ein Grund, immer nur den Herd anzuwerfen und den Grill zu meiden. Auch im Winter lässt sich Kohle erhitzen, die Gasflamme anfachen, Grillgut auf den Rost legen. Draußen Fleisch und Gemüse zubereitet, drinnen genossen. Wintergrillen ist nicht nur ohne Weiteres möglich, es macht aus einem gemütlichen Abend mit den Freunden ein kleines Event. Achten Sie nur darauf, sich warm einzupacken, dabei ausladende Schals und Kleidung zu vermeiden. Beides könnte Feuer fangen. Dann befreien Sie den Grill unter Umständen von Schnee und Eis, lassen ihn nicht zu lange offen, wenn er angeheizt ist, und speichern so effektiver die Hitze. Nutzen Sie einen Holzkohlegrill, eignen sich für das Wintergrillen Briketts, die länger die nötige Hitze erzeugen. So steht saftigen Steaks und leckeren Würstchen mit herzhaftem Grillaroma auch während der kälteren Monate – vielleicht sogar zu Weihnachten – nichts im Wege.

Die passenden Salat- und Fleischrezepte für das Wintergrillen

Grundsätzlich empfiehlt es sich, das Fleisch vor dem Wintergrillen auf Raumtemperatur zu bringen. So wird es schneller und gleichmäßiger gar – und Sie können für Ihr Wintergrillen auch gleich einmal unser Rezept für Ochsenkotelett in Marinade ausprobieren. Neben einer Marinade, unter anderem verfeinert mit Thymian, Rosmarin und Dunkelbier, bereiten Sie eine pikante Salsa zu. Übrigens: Da Steaks und Würstchen nicht zu viel Zeit auf dem Rost verbringen müssen, eignen sie sich hervorragend für das Wintergrillen. Ob Hüftsteak oder ausgefallene Lammwürstchen – stöbern Sie in unseren Grill-Rezepten und entdecken Sie dabei zudem vegetarische Ideen für einen Grillabend im Winter. Auch Süßkartoffeln, sogar Bananen bereichern Ihr fleischloses Menü und harmonieren überdies sehr gut mit unseren Grillsalaten. Schließlich möchten Sie auch im Winter nicht auf leckere Beilagen wie beispielsweise unseren Tortellini- oder indischen Möhrensalat verzichten.