Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Lachsfilet vom Grill

Lachsfilet vom Grill

Gegrilltes Lachsfilet.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 4 große Lachsfilet mit Haut

  • 2 EL Olivenöl, nativ extra

  • Pfeffer

  • Meersalz, grob

  • Zitronenscheibe

Zubereitung

  1. 1

    Den Grill vorheizen. Die Lachsfilets waschen und trocken tupfen. Mit dem Olivenöl bestreichen und mit Pfeffer würzen.

  2. 2

    Lachsfilets mit der Haut nach unten in eine Grillschale legen und auf den Rost des Grills setzen und von jeder Seite 3 Minuten grillen. Die Lachsfilets dabei einmal wenden. Dann auch des Schale nehmen, salzen und mit den Zitronenspalten servieren.

  3. 3

    Probieren Sie auch unsere leckeren Rezepte für Calamari, gebratene Forellen und Doraden! Soll es doch Lachs sein, empfehlen wir unser Rezept für Gnocchi mit Lachs!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1549kJ 18%

    Energie

  • 370kcal 19%

    Kalorien

  • 0g 0%

    Kohlenhydrate

  • 26g 37%

    Fett

  • 34g 68%

    Eiweiß