Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Rindersteaks, gegrillt

Rindersteaks, gegrillt

Steaks vom Rind, gegrillt.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 4 Entrecôte oder Rumpsteak vom Rind

  • 0.5 EL Rosmarin

  • 0.5 EL Thymian

  • 3 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • Salz

  • Pfeffer

  • 80 g Zwiebel

  • 4 Cocktailtomate

Zubereitung

  1. 1

    Die Kräuter waschen, trocken tupfen und hacken. Die Zwiebel pellen und vierteln.

  2. 2

    Die Steaks in eine flache Schale legen, Kräuter über die Steaks verteilen. Das Olivenöl darüber träufeln und das Ganze zugedeckt im Kühlschrank mindestens 1 Stunde marinieren.

  3. 3

    In einer Grillpfanne etwas Öl aus der Marinade erhitzen. Die Steaks aus der Marinade heben, salzen und pfeffern, in die Pfanne legen und von jeder Seite 4-6 Minuten grillen, dabei öfter mit der Marinade beträufeln. In der letzten Minute die Zwiebelviertel und die Kirschtomaten mit in die Pfanne legen.

  4. 4

    Probieren Sie auch dieses argentinische Rumpsteak-Rezept! Entdecken Sie auch unser Kassler-Rezept!

  5. 5
    Beilagentipp

    Dazu reichen Sie gegrilltes Baguette und eine süß-saures Schlehen-Chutney.

  6. 6
    Variationstipp

    Die Steaks kann man natürlich auch auf einem Holzkohlengrill grillen.

  7. 7
    Variationstipp

    Entdecken Sie weitere Steak-Rezepte !

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1704kJ 20%

    Energie

  • 407kcal 20%

    Kalorien

  • 2g 1%

    Kohlenhydrate

  • 24g 34%

    Fett

  • 45g 90%

    Eiweiß