Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Rezeptsammlungen

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Rindfleisch-Curry mit Kartoffeln und Bohnen

Rindfleisch-Curry mit Kartoffeln und Bohnen

Unser herzhaftes Rindfleisch-Curry mit Kartoffeln und Bohnen überzeugt mit seinen feinen Aromen. Nach dem Vorbild eines indischen Currys treffen hier auch Noten von Zimt, Anis, Kardamom und Koriander aufeinander.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?
Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über
Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 1 Knoblauchzehe

  • 25 g Ingwer

  • 3 Kardamomkapsel

  • 800 g Rindergulasch

  • Salz

  • Pfeffer

  • 4 EL Sonnenblumenöl

  • 2 Zwiebel

  • 2 EL Currypulver

  • 0.5 TL Kurkuma, gemahlen

  • 1 Zimtstange

  • 3 Sternanis

  • 400 g Tomaten, stückig

  • 250 ml Vollmilch

  • 150 ml Rinderbrühe

  • 1 Prise Zucker

  • 400 g Kartoffeln, vorwiegend festkochend

  • 200 g Brechbohne, jung

  • 6 Stiele Koriander

  • 100 g Joghurt

Zubereitung
  1. 1

    Den Knoblauch und den Ingwer schälen und beides fein reiben. Kardamomkapseln mit der breiten Seite eines Messers leicht andrücken und die Samen herauslösen. Das Fleisch mit Knoblauch, Ingwer, ½ TL Salz und Pfeffer mischen. Öl in einem Bräter erhitzen. Die Zwiebeln schälen, fein würfeln und darin goldgelb braten. Curry- und Kurkumapulver, die Zimtstange, Sternanise und Kardamomsamen zugeben und kurz anrösten. Fleisch und Tomaten zufügen und mit Milch und Rinderbrühe auffüllen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, alles aufkochen und dann zugedeckt ca. 2 Stunden bei milder Hitze schmoren.

  2. 2

    Die Kartoffeln schälen, in Spalten schneiden und in kaltes Wasser legen. Die Bohnen waschen, putzen und klein schneiden. Die Kartoffeln dann abgießen und zusammen mit den Bohnen ca. 30 Minuten vor Ende der Garzeit zum Curry geben.

  3. 3

    Das Curry mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Korianderblättchen abzupfen. Curry mit Joghurt beträufeln und mit dem Koriander bestreut servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2747kJ 33%

    Energie

  • 656kcal 33%

    Kalorien

  • 26g 10%

    Kohlenhydrate

  • 41g 59%

    Fett

  • 46g 92%

    Eiweiß