Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Rezeptsammlungen

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

überbackene Gnocchi-Pfanne mit Rinderhack

Überbackene Gnocchi-Pfanne mit Rinderhack

Unsere Überbackene Gnocchi-Pfanne mit Rinderhack vereint alles, was das Herz begehrt: Üppiger Käse, Tomaten-Hackfleischsoße und Gnocchi sorgen für ein sättigendes und himmlisch leckeres Geschmackserlebnis. Probieren Sie es doch selbst mal aus!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?
Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über
Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 1 Zwiebel

  • 2 Knoblauchzehe

  • 1 Möhre

  • 1 Stange Staudensellerie

  • 60 g Speck, geräuchert

  • 3 EL Olivenöl

  • 650 g Hackfleisch vom Rind

  • 2 EL Tomatenmark

  • 125 ml Rotwein

  • 4 Stiele Oregano

  • 400 g Tomaten, stückig

  • 200 ml Hühnerbrühe

  • 2 Lorbeerblatt

  • Salz

  • Pfeffer

  • 500 g Gnocchi

  • 250 g Mozzarella, gerieben

  • 50 g Parmesan, gerieben

Zubereitung
  1. 1

    Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, beides fein würfeln. Die Möhre schälen, den Sellerie waschen und putzen, beides fein würfeln. Den Speck klein würfeln.

  2. 2

    In einer großen, ofenfesten Pfanne 2 EL Öl erhitzen. Das Rinderhackfleisch darin portionsweise anbraten und bräunen, dann wieder herausnehmen. Das restliche Öl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebel mit dem Speck darin kurz anbraten. Möhre, Sellerie und Knoblauch hinzufügen und alles unter Rühren ca. 6 Minuten garen. Das Tomatenmark einrühren und noch ca. 2 Minuten unter Rühren mit anbraten.

  3. 3

    Alles mit Wein ablöschen und diesen auf etwa die Hälfte einkochen lassen. Die Oreganoblättchen von den Stielen abzupfen. Tomaten, Brühe, Lorbeerblätter und die Hälfte der Oreganoblättchen zufügen, alles salzen, pfeffern und ca. 25 Minuten garen. Den Backofen auf 220 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen.

  4. 4

    Die Lorbeerblätter aus der Sauce entfernen, Hackfleisch und die Gnocchi untermischen, alles mit Mozzarella und Parmesan bestreuen und im heißen Ofen ca. 15 Minuten überbacken. Die Hackfleischpfanne vor dem Servieren leicht mit gemahlenem Pfeffer und den übrigen Oreganoblättchen bestreuen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 3609kJ 43%

    Energie

  • 862kcal 43%

    Kalorien

  • 41g 16%

    Kohlenhydrate

  • 46g 66%

    Fett

  • 65g 130%

    Eiweiß