Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

´Schoko-Himbeer-Croissants mit Kokos

Guten Morgen, Zuckerschnute: Rezepte für ein süßes Frühstück

Ihrer Meinung nach haben Rührei und Bacon vor 12 Uhr nichts auf dem Tisch verloren? Dann sind unsere Rezepte für ein süßes Frühstück wie für Sie gemacht. Ob fruchtige Bowls oder leckere Pancakes, Smoothies oder Croissants mit Marmelade: Hier finden Sie, was das süße Herz begehrt.

Süße Köstlichkeiten zum Start in den Tag

Zwar ist aus ernährungswissenschaftlicher Sicht das Frühstück nicht unbedingt die wichtigste Mahlzeit des Tages – aber für viele Menschen ist und bleibt sie die liebste Mahlzeit des Tages! Dabei mögen die einen besonders gern Süßes zum Frühstück, während die anderen mehr auf der herzhaften Seite stehen. Spätestens beim Sonntagsbrunch sitzen dann aber alle Lager wieder am selben Tisch und genießen die ganze Bandbreite der Frühstücks-Rezepte. Stehen bei Ihnen vor allem süße Frühstücks-Rezepte hoch im Kurs, finden sich in Ihrem Vorratsschrank wahrscheinlich verschiedene Marmeladensorten oder Nuss-Nougat-Cremes. Neben Honig, Schokoladencreme, Pflaumenmus oder Erdnussbutter ist das Brot mit Marmelade ein Dauerbrenner für das schnelle süße Frühstück. Der Nachteil ist allerdings der hohe Zuckeranteil von Nuss-Nougat-Cremes, Mus, Marmeladen & Co. Für ein gesundes süßes Frühstück ist es daher empfehlenswert, regelmäßig zu frischem Obst zu greifen: Als Topping zum Joghurt oder im Müsli und als Zutat in dieser leckeren Frühstücks-Bowl machen Äpfel und andere Obstsorten immer eine gute Figur. Mit reifen Früchten setzen Sie auf natürlichen Fruchtzucker statt auf Industriezucker und bringen außerdem Abwechslung auf den Tisch.

Süße Frühstücks-Ideen

Haben Sie genug Zeit und Muße, um etwas für Ihr süßes Frühstück zu backen, bieten sich verschiedenste Köstlichkeiten an. Croissants, Rosinenbrötchen oder Brioches sind ebenso wie englische Scones, belgische Waffeln oder amerikanische Muffins wie gemacht für einen himmlisch-leckeren Start in den Tag. Eine weitere amerikanische Tradition: Frühstücks-Pancakes! Die schmecken mit Ahornsirup genauso gut wie mit Blaubeeren – und machen mit Avocado oder Kräuterfrischkäse auch Liebhaber eines herzhaften Frühstücks glücklich. Als Getränke bieten sich für ein süßes Frühstück Obstsäfte oder -schorlen und Smoothies an. Aber auch italienische Kaffeespezialitäten wie Cappuccino oder Latte Macchiato ergänzen ein süßes Frühstücks-Rezept perfekt. Die Krönung bekommen diese mit einem Schuss Karamell- oder Schokoladensirup – oder mit einer Prise Zimt.