Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mirror-Glaze-Tortendeko

Torten dekorieren: Rezepte für zuckersüßen Augenschmaus

Torten sind immer etwas Besonderes und versüßen festliche Anlässe, ob Hochzeit oder Kindergeburtstag. Die Dekoration bildet dabei den krönenden Abschluss. Mit unseren Rezepten und Ideen veredeln Sie Ihr Backwerk formvollendet!

Festliche Torten dekorieren mit Fondant

Je feierlicher der Anlass, desto kunstvoller die Torte. Vor allem bei seltenen Anlässen wie Trauungen soll das Backwerk schließlich ein echtes Highlight darstellen. Möchten Sie eine Hochzeitstorte selber machen, kommt der Kuchendekoration eine entscheidende Rolle zu. Wie vom Konditor sehen die Backträume aus, wenn sie mit Rollfondant eingedeckt werden. Sie können die Torten auch mit Fondant dekorieren. Dazu bestäuben Sie eine Arbeitsfläche mit etwas Puderzucker, rollen den Fondant darauf aus und formen die Hochzeitstortenfiguren. Rollfondant, eine weiche Zuckerpaste, gibt es in verschiedenen Farben fertig zu kaufen.

Torten verzieren mit Fondant-Messer und Ausstechförmchen

Motivtorte-Kindergeburtstag
Hingucker für Groß und Klein: Motivtorte Kindergeburtstag

Eine niedliche Idee für den Nachwuchs ist unsere Motivtorte Kindergeburtstag mit zuckersüßem Fuchs, Reh und Igel im "Tortenwald". In der Anleitung für dieses Rezept ist genau beschrieben, wie Sie den Fondant verarbeiten. Um die Masse sauber zu schneiden, verwenden Sie als Werkzeug am besten ein spezielles Fondant-Messer. Wie Sie die passenden Torten backen, verraten Ihnen unsere Geburtstagskuchen-Rezepte. Eine einfachere Alternative zum freihändigen Formen ist das Ausstechen von Blumen aus Fondant. Das funktioniert mit jeder anderen Ausstechform genauso gut.

Zuckerguss und Lebensmittelfarben: Torten dekorieren leicht gemacht

Ein einfaches Mittel für eine Tortenverzierung ist Zuckerguss. Damit lassen sich schöne bunte Überzüge für Torten-Rezepte aller Art realisieren. Farbenfroh einsetzbar sind auch Lebensmittelfarben. Backen Sie zum Beispiel unsere Regenbogen-Torte mit mehrfarbiger Füllung und begeistern Sie damit Ihre Kinder! Oder Sie färben Buttercreme damit, füllen sie in Spritzbeutel und gestalten damit die Dekoration. Bei unserer Motivtorte Einhorn wird auf diese Weise die Mähne des Fabeltiers aufgetragen.

Torten dekorieren mit Baiser und Spiegelglasur

Eine weitere Möglichkeit für einen Tortenschmuck ist Baiser. Der Zuckerschaum aus Eiweiß bildet eine Haube wie auf unserem Rhabarber-Baiser-Kuchen oder lässt sich mit dem Spritzbeutel tupfenartig als Tortendekoration auftragen. Sie können den Eischnee beliebig einfärben oder mit zusätzlichen Zutaten aromatisieren: Ein Beispiel ist unser Portwein-Baiser. Eine trendige Art, Torten zu dekorieren, ist eine Spiegelglasur. Sie entfaltet ihre Wirkung durch die glänzende Oberfläche. Die Zubereitung ist nicht ganz einfach, aber der Aufwand lohnt sich. Unser Rezept für eine Mirror-Glaze-Tortendeko zeigt Schritt für Schritt, wie das tolle Topping gelingt.