Wir lieben Lebensmittel
Mein Markt & Angebote
Angebote entdeckenMarkt wählen
  • Jobs bei EDEKA
  • Unsere Marken
  • Gewinnspiele
  • Nachhaltigkeit
Rezepte
Alkoholfreie Erdbeerbowle
Alkoholfreie Erdbeerbowle
Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Rezepte entdecken
Rezeptsammlungen
Rezeptsammlungen

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Alle Genussthemen
Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Bewusste Ernährung
  • Nährstoffe
  • Abnehmen
  • Unverträglichkeiten
  • BMI-Rechner
  • EDEKA Drogerie
Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Alles zu Ernährungsformen
Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Alle Lebensmittel
Tortendeko-Blumen-aus-Fondant

Fondant mit Lebensmittelfarbe färben: So gelingt es Schritt für Schritt

Kunstvollem Backwerk wie Torten verleiht die Dekoration den letzten Schliff. Dem Fondant Farbe zu verleihen, ist dabei ein wichtiger Schritt. Wie und womit man Fondant färben kann, erfahren Sie hier.

Fondant färben: Anleitung und Tipps

Mit Fondant gestalten und verzieren Sie Ihre Torten, Kleingebäck und andere Leckereien. Was ist Fondant? Kurz gesagt, eine zähe, formbare Zuckermasse, die als Überzug oder Füllung zum Einsatz kommt. Es gibt sie in vielen Farben fertig zu kaufen. Möchten Sie eigene Farbvarianten kreieren, können Sie weißen oder hellen Fondant selber färben. Zum Beispiel, wenn Sie für einen Kindergeburtstag Torten dekorieren möchten. Sollen die Lieblingsmärchen- oder Comicfiguren des Nachwuchses das Backwerk zieren, stoßen Sie mit Fertigfondant schnell an Grenzen. Wenn Sie Fondant-Farben mischen, lassen sich auch ungewöhnliche Töne erzeugen.

Fondant einfärben mit flüssiger Lebensmittelfarbe? Besser nicht!

Wichtig ist die Wahl des richtigen Färbemittels: Möchten Sie Fondant mit flüssiger Lebensmittelfarbe färben, ist es schwierig, ein gutes Ergebnis zu erzielen. Der Fondant könnte sich auflösen. Das gilt auch, wenn Sie Fondant mit Pulver färben. Benutzen Sie am besten Farbpasten oder -gels. Haben Sie nur Pulver zur Hand, können Sie es mit ganz wenig Wasser so dick wie möglich anrühren und bei Bedarf Puderzucker hinzufügen. Auf die gleiche Art lässt sich Fondant mit Kakao braun färben.

Bunte Leckereien mit Fondant

Tortendeko - Blumen aus Fondant
Tortendeko - Blumen aus Fondant
  • 90 min.

  • Schwer

Fondant färben: So geht's

Zweistöckige Fondant-Torte
Versuchen Sie sich doch mal an unserer Fondant-Torte mit Blaubeeren.
Liegen der zimmerwarme Fondant und die Lebensmittelfarbe bereit, gehen Sie zum Einfärben wie folgt vor:
1. Formen Sie den Fondant zu einer Kugel.
2. Tragen Sie ein paar Tupfer Farbpaste oder -gel auf. Nicht zu viel auf einmal nehmen!
3. Jetzt gilt es, die Zuckermasse auf einer Unterlage gründlich zu kneten, um die Farbe gleichmäßig einzuarbeiten. Um Abfärbungen auf die Haut zu vermeiden, sind dünne Handschuhe empfehlenswert.
4. Nach und nach können Sie mehr Farbe hinzugeben, bis der passende Farbton entsteht.
5. Kneten Sie weniger, erhält der Fondant eine Marmorierung.
6. Durch das Mischen verschiedener Farben entstehen Nuancen. Möchten Sie Fondant grau oder schwarz färben, nehmen Sie einfach schwarze Farbe zunehmender Abtönung. Für Hautfarbe oder Gold gibt es entsprechende Pasten.
Tipp: Am besten färben Sie den Fondant einige Stunden vor der Weiterverarbeitung. Die Farbe dunkelt nach – und falls der Ihnen der Farbton nicht gefällt, können Sie noch eingreifen.
Um nur stellenweise zu färben, tragen Sie einfach Lebensmittelfarbe mit einem Pinsel auf das fertige Backwerk auf. Die genaue Vorgehensweise ist in unserem Rezept für Fondant-Torte mit Blaubeeren beschrieben.
Der EDEKA Newsletter

Erhalten Sie aktuelle Angebote, leckere Rezeptideen für jeden Geschmack, Ernährungstipps und Kochtricks sowie Informationen zu Eigenmarken, Gewinnspielen und Bonusprogrammen direkt in Ihr Postfach.

Bananen-Nusskuchen
So funktioniert die Stäbchenprobe

Einfach prüfen, ob der Kuchen durch ist – mit der Stäbchenprobe. Worauf zu achten ist und wie es geht, erfahren Sie in unserem Lebensmittelwissen.