Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Konfetti für alle! Perfekt für einen bunten Geburtstagstisch ist unser Konfetti-Kuchen. Und besonders lecker ist er noch dazu!
Schließen

Konfetti Kuchen

Bunt, fröhlich, lecker: Unser Konfetti-Kuchen ist das Highlight auf jeder Faschings- und Kindergeburtstagsparty. Wie das Gebäck in nur 30 Minuten fertig für den Ofen ist und welche Tipps Sie kennen sollten – wir verraten es Ihnen. Auf die Zutaten, fertig, los!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?
Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über
Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

12 Portionen

  • 300 g Butter

  • 200 g Zucker

  • 1 Päckchen Vanillezucker

  • 3 Ei

  • 250 g Saure Sahne

  • 50 g Bunte Streusel

  • 400 g Weizenmehl (Type 405)

  • 1 Päckchen Backpulver

  • 0.5 TL Salz

  • 300 g Butter

  • 300 g Puderzucker

  • 1 TL Vanillezucker

Utensilien

2 Springformen mit je 20 cm Durchmesser, Zucker Konfetti oder Streusel als Dekore

Zubereitung
  1. 1

    Backofen auf 150 Grad Umluft (170 Grad Ober-/Unterhitze) vorheizen.

  2. 2

    Butter, Zucker und Vanillezucker unter Zuhilfenahme eines Handrührgerätes weiß schlagen. Eier nacheinander gut unterrühren. Sahne, Mehl und Backpulver so kurz wie möglich einrühren. Zuckerstreusel vorsichtig unterheben.

  3. 3

    Teig in eine Springform füllen und für 40 Minuten auf mittlerer Schiene im Ofen goldbraun backen. Nach 35 Minuten eine Stäbchenprobe machen. Hierfür ein Holzstäbchen in die Mitte des Kuchen einführen und herausziehen. Kleben noch Teigreste am Stäbchen, weitere 5-7 Minuten backen. Kuchenböden auskühlen lassen.

  4. 4

    Für die Buttercreme die Butter weiß schlagen, nach und nach den Puderzucker unterrühren.

  5. 5

    Die Tortenböden mit Buttercreme einstreichen und aufeinanderstapeln. Konfetti-Kuchen mit Streuseln dekorieren und servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2893kJ 34%

    Energie

  • 691kcal 35%

    Kalorien

  • 56g 22%

    Kohlenhydrate

  • 50g 71%

    Fett

  • 4g 8%

    Eiweiß

Wie backe ich Konfetti-Kuchen?

Ganz einfach: Mit unserer Zutatenliste und der Schritt-für-Schritt-Anleitung. Sobald Sie den Ofen vorgeheizt haben, schlagen Sie Butter und Zucker weiß. Sind Eier, Mehl, Sahne und Backpulver untergehoben, kommen die Zuckerstreusel dran. Tipp: Sie werden vorsichtig untergemischt. Der Teig kommt in eine Springform und backt für rund 45 Minuten im Ofen. Damit unser Konfetti-Kuchen mit Buttercreme seine leckere Füllung erhält, schlagen Sie Butter weiß und rühren langsam den Puderzucker unter. Danach streichen Sie die Tortenböden mit Buttercreme ein und stapeln Sie aufeinander. Am Ende können Sie den Konfetti-Kuchen verzieren – fertig ist das fröhlich-bunte Gebäck!

Übrigens: Unser Konfetti-Torten-Rezept eignet sich nicht nur für einen himmlischen Kuchen zum Kindergeburtstag, sondern für verschiedene Anlässe. Dazu gehört zum Beispiel das Karnevalsfest. Hier ist unsere Torte eine tolle Alternative zu Karnevals-Berlinern oder Faschingskrapfen. Aber auch für eine Taufe, eine Hochzeit oder einfach, wenn Sie einen fröhlichen Geburtstagskuchen backen möchten, ist unser Rezept perfekt!

Das Auge isst mit: Gebäck mit schönem Dekor

Kuchen, Torten und viele Arten von Gebäck eignen sich hervorragend dafür, toll dekoriert und verziert zu werden. Nicht nur bei unserem Konfetti-Kuchen stellt sich jedoch die Frage, welche Streusel sich eignen. Während bei unserem Rezept handelsübliche bunte Streusel zum Einsatz kommen, kann die Deko bei anderem Gebäck aufwendiger ausfallen.

Wenn Sie gerne ausgefallen backen, legen wir Ihnen unser Letter-Cake-Rezept ans Herz. Der aufwendig verzierte Buchstaben-Kuchen ist auf jeder Kaffeetafel ein Hingucker – und schmeckt herrlich fruchtig. Farbenprächtig kommt auch unser Piratenschiff-Kuchen daher, der wie gemacht für einen Kindergeburtstag ist. Möchten Sie den Tisch bunt gestalten und noch mehr selbst backen, sind unsere Donuts mit Zuckerguss ein echter Geheimtipp. Sie lassen sich unterschiedlich verzieren und sind optisch wie geschmacklich unwiderstehlich!