Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Tofu-Rührei

Mandelmus-Rezepte – pflanzliche Protein-Power, pur aufs Brot oder als Kochzutat!

Mandeln sind nicht nur ein prima Protein-Lieferant in der fleischlosen Küche: Mandelmus-Rezepte machen auch Genießer glücklich! Das helle oder dunkle Mus schmeckt als Brotaufstrich ebenso lecker wie als Zutat in Gerichten oder Desserts – und Sie können Mandelmus ganz leicht selber machen!

Mandelmus-Rezepte: lecker und gesund

Low-Carb-Brot mit gemahlenen Mandeln
Low-Carb-Brot mit gemahlenen Mandeln

Menschen, die sich vegetarisch oder vegan ernähren, schätzen sie schon lange als guten Lieferanten von pflanzlichen Proteinen: Mandeln. Die Pseudonuss – eigentlich ist die Mandel nämlich eine Steinfrucht – fehlt zwar auch bei Nicht-Veganern in kaum einer Küche, ist sie doch eine beliebte Backzutat. Aber die Mandel kann mehr: Sie liefert im täglichen Speiseplan wertvolle Mineralstoffe wie Magnesium und Calcium, Folsäure und Vitamine. Auch in der Vollwertküche oder in der Paleo-Ernährung hat sie daher einen festen Platz – ebenso wie in der glutenfreien Ernährung, wo gemahlene Mandeln oder Mandelmehl oft als Ersatz für Weizenmehl zum Einsatz kommen. Besonders einfach können Sie sie in der Küche in Form von Mandelmus verwerten: Sie finden die Creme in jedem gut sortierten Supermarkt, können aber auch Mandelmus selber machen. In beiden Fällen haben Sie die Wahl zwischen einer hellen und einer dunklen Variante. Der Unterschied: Für helles Mandelmus werden geschälte Mandeln verwendet, es schmeckt dadurch milder und etwas süßer als das dunkle Mandelmus, das aus gerösteten, ungeschälten Mandeln hergestellt wird. Die helle Variante eignet sich besonders gut zum Kochen und Backen, die dunklere für geschmacklich intensivere Mandelmus-Rezepte, zum Beispiel als köstlicher Brotaufstrich.

Pur oder als Zutat: Rezepte mit Mandelmus

Tofu-Rührei
Veganes Tofu-Rührei mit wenig Kalorien

Pur schmeckt Mandelmus besonders lecker: Mit etwas Honig, Zimt, Kardamom und/oder Vanille gewürzt, kommt die Süße der Mandeln besonders gut bei einem Brotaufstrich-Rezept zum Tragen. Oder streichen Sie das Mandelmus wie Butter aufs Brot und belegen Sie es je nach Geschmack mit Käse oder geben Marmelade darauf. Aber auch als Kochzutat erweist sich Mandelmus als sehr facettenreich: In unserem Rezept für Tofu-Rührei verleiht es dem angebratenen Tofu eine besonders geschmeidige Konsistenz, in unserer veganen Gemüselasagne dient das Mandelmus als Ersatz für eine Béchamel-Sauce. Auf der Dessertkarte finden sich ebenfalls einige leckere Mandelmus-Rezepte: etwa unsere Panna cotta mit Mango, bei der Sie die Sahne für den italienischen Klassiker mit Mandelmus verfeinern.

Mandelmus-Rezepte einfach selber machen

Das Mandelmus für diese und viele weitere Mandelmus-Rezepte können Sie ganz leicht selber machen: Zerkleinern Sie 200 g Mandelkerne (geschält oder geröstet – je nachdem, ob Sie helles oder dunkles Mandelmus herstellen möchten) mit einem Hochleistungsmixer, bis sie eine cremige Konsistenz haben (das kann dauern – haben Sie Geduld!), und verrühren Sie sie anschließend mit 2 bis 3 EL eines neutralen Öls (z. B. Sonnenblumenöl) zu einer Creme. Geben Sie eine Prise Salz dazu – und verfeinern Sie das Mus nach Geschmack mit Honig, Zimt oder anderen Gewürzen. Verschlossen in einem Glas, hält sich Mandelmus einige Tage lang, Sie können die Creme aber auch bedenkenlos einfrieren.