Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Linsen-Rezepte: Suppen, Salate und Hauptspeisen für Genießer

Linsen-Gerichte sind nicht nur in der vegetarischen und veganen Küche beliebt. Die kleine, eiweißreiche Hülsenfrucht lässt sich auf verschiedenste Arten zubereiten. Ob als Frikadelle oder im Salat: Wir haben die leckersten Rezepte für alle Linsen-Fans – und für solche, die es noch werden wollen.

Gesunde Hülsenfrucht: Rezepte mit Linsen

Wegen des hohen Eiweißgehalts und der gesunden Inhaltsstoffe lohnt es sich, die kleinen Hülsenfrüchte öfter auf den Speiseplan zu setzen. Ob grüne, rote, schwarze oder braune Linsen: Die verschiedenen Sorten überzeugen mit ihrem Geschmack, der von nussig bis süßlich reicht. Die älteste Kulturpflanze der Menschheit hat viel zu bieten! Mehr darüber, wo die Hülsenfrüchte herkommen, wie Sie Linsen kochen und aufbewahren, erfahren Sie in unserem Lebensmittelwissen Linsen.

Vielfalt entdecken – Linsen zubereiten

In der deutschen Küche gehören Linsensuppe und Linseneintopf als traditionelle Rezepte zu den Klassikern. Aber haben Sie schon mal Linsenfrikadellen probiert? Die Alternative zum Hackfleisch schmeckt ebenso saftig wie aromatisch – und begeistert nicht nur Vegetarier! Hierbei handelt es sich übrigens um eines von vielen leckeren Rezepten mit roten Linsen. Allen, die es exotisch mögen, legen wir unser Rote-Linsen-Dal ans Herz. Das indische Gericht vereint in seinem Rezept kräftige Würze mit süßlicher Kokosmilch – und ist leicht nachzukochen.

Weniger gehaltvoll und eher als Vorspeise präsentiert sich unsere rote Linsensuppe mit Curry. Das asiatisch angehauchte Gericht kommt in nur einer halben Stunde auf den Tisch: So gesund, so lecker, so einfach!

Ob als Beilage oder im Salat: Tipps & Inspirationen

Die Hülsenfrüchte lassen sich auch hervorragend in mediterranen Speisen verwenden, zum Beispiel in einer vegetarischen Bolognese zur Pasta. Als Sättigungsbeilage passen sie außerdem gut zu Fleisch und Geflügel: Servieren Sie Ihren Gänsebraten zur Abwechslung mit Linsen-Kartoffel-Gemüse statt mit Rotkohl – oder essen Sie die Hülsenfrüchte zusammen mit grünem Spargel zur Lammhüfte. Als Gemüse passen Auberginen, Kürbis, Kohl oder Rote Bete sehr gut zu den Hülsenfrüchten. Eine gute Figur machen die kleinen Powerpakete ebenso in der kreativen kalten Küche, zum Beispiel als Linsensalat. Eine Variation und Alternative gibt es mit Belugalinsen: Das Rezept für den Salat ist dank Mango und Räuchertofu besonders raffiniert.

Tipp: Berg- und Puylinsen passen aufgrund ihres milden Aromas besonders gut zu Blumenkohl, Karotten, Radieschen, Sellerie oder Lauch. Noch mehr Inspirationen und Gerichte mit Linsen, Bohnen, Erbsen & Co. gesucht? Entdecken Sie unsere Hülsenfrüchte-Rezepte!