Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Rotes Linsen-Chili

Rotes Linsen-Chili

Rotes Linsen-Chili - Vegetarisch

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 2 Zwiebel, rot

  • 1 Zehe Knoblauch

  • 1 Paprika, rot

  • 2 EL Rapsöl

  • 250 g Linse, rot

  • 350 ml Gemüsebrühe

  • 1 Dose gehackte Tomate (ca. 400 ml)

  • 1 Dose weiße Bohne (ca. 400 ml)

  • 100 g Mais

  • 2 TL Cayennepfeffer

  • 2 EL Naturjoghurt

  • 30 g Lauchzwiebel

Zubereitung

  1. 1

    Die Zwiebeln und den Knoblauch pellen, die Paprika entkernen und alles in feine Würfel schneiden. In einem hohen Topf mit etwas Rapsöl bei mittlerer Hitze anschwitzen.

  2. 2

    Sobald die Zwiebeln glasig sind, die Linsen hinzugeben und für ca. 2 Minuten mit anschwitzen.

  3. 3

    Mit der Gemüsebrühe ablöschen und die gehackten Tomaten hinzugeben. Alles für weitere 10 Minuten kochen, bis die Linsen fast gar sind.

  4. 4

    Die weißen Bohnen, den Mais sowie den Cayennepfeffer unterrühren, für weitere 2 Minuten köcheln lassen und mit Lauchzwiebeln und Naturjoghurt garniert servieren. Entdecken Sie auch dieses leckere Rezept für Tomatensuppe , Linseneintopf und dieses Linsensalat-Rezept. Weitere Linsen-Rezepte finden Sie hier. Sie mögen Abwechslung auf dem Teller? Dann probieren Sie doch auch unsere Tomaten-Kokos-Suppe! Lust auf Fleisch? Probieren Sie unser Rezept für Chili con Carne oder unsere anderen Chili-Rezepte!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2052kJ 24%

    Energie

  • 490kcal 25%

    Kalorien

  • 60g 23%

    Kohlenhydrate

  • 13g 19%

    Fett

  • 33g 66%

    Eiweiß