Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Fruchtige Erdbeerschnitten

Frühlingskuchen-Rezepte – Backen mit saisonalen Zutaten, Früchten und Beeren

Rhabarber-Baiser, Blaubeer-Käsekuchen, Zitronentarte oder eine Erdbeer-Biskuitrolle – backen Sie mit unseren Frühlingskuchen-Rezepten leckere Backwaren mit frischem Obst und sahnigen Füllungen und genießen Sie feinste Blechkuchen und Törtchen zum Kaffee und als Dessert!

Frühlingskuchen-Rezepte - Saisonale Kuchen und Torten genießen

Für unsere Frühlingskuchen-Rezepte können Sie hervorragend auf saisonales Obst und Gemüse zurückgreifen: Rhabarber ist bereits im April erntereif und bietet sich daher besonders gut an, um im Frühling mit frischen Zutaten zum Beispiel einen Rhabarber-Baiser-Kuchen mit dem ersten Rhabarber zu backen. Im Mai beginnt dann die Erdbeersaison und Sie dürfen sich auf unsere leckeren Erdbeerkuchen freuen – von kleinen Törtchen über sahnige Biskuitrollen bis hin zu Käse- und Blechkuchen finden Sie bei uns tolle Rezepte zum Nachbacken!

Fruchtige Tartes mit Zitrone

Wenn Sie einen wunderbar fruchtigen Kuchen backen möchten, können Sie auf frische und saure Früchte wie Zitronen zurückgreifen. Zwar wachsen diese traditionell nicht in Deutschland, ihre leicht saure und erfrischende Note passt aber hervorragend in den Frühling. Probieren Sie beispielsweise zahlreiche Zitronenkuchen-Rezepte, wie unsere Zitronentarte aus und genießen Sie den feinen Kuchen zum Kaffee oder als Dessert. Ein weiteres Rezept bietet Ihnen unsere Tarte mit Zitrone und Baiser, die die Frische der Zitrone ebenfalls toll zur Geltung bringt. Und wenn Sie immer noch nicht genug von zitronigen Kuchen haben, dann sollten Sie unsere Lemon Curd Tarte backen – mit einer wunderbar fruchtigen Füllung.

Frühlingskuchen vom Blech – mit und ohne Sahne

Direkt vom Blech oder hübsch auf einer Platte angerichtet – Fruchtschnitten mit Erdbeeren, Himbeer-Brombeerkuchen oder Heidelbeerschnitten mit Eierlikör und Sahne: Mit unseren Blechkuchen-Rezepten backen Sie fruchtige und vor allem leckere Frühlingskuchen für die ersten warmen Tage im Garten oder auf dem Balkon. Als klassisches Frühlingskuchen-Rezept gilt übrigens auch unser Mandarinenschmandkuchen, denn das saftige Obst ist frisch bis in den April hinein erhältlich.

Tipps: In mundgerechte Stücke geteilt, passen die fruchtigen Frühlingskuchen vom Blech prima in jede Brotbox oder auf Ihr Partybüffet. Und wenn Sie bereits ein erstes Picknick planen: In unseren Rezepten für Kuchen im Glas finden Sie leckere Küchlein, die Sie ganz einfach in einem Marmeladenglas backen und transportieren können – Polenta-Küchlein mit Rhabarber, Cheesecake im Glas mit Orangen sowie Toffee-Kuchen mit Karamellbonbons!

Käsekuchen im Frühling mit saisonalem Obst genießen

Natürlich lassen sich auch mit unseren Frühlingskuchen-Rezepte zahlreiche Käsekuchen mit saisonalem Obst genießen: Ob mit oder ohne Boden, mit Zitrone, Himbeere, Johannisbeere oder als Herzkuchen mit Erdbeeren zum Geburtstag, Muttertag oder einfach so – die cremig-sahnige Füllung eines Cheesecakes passt einfach perfekt zu der fruchtigen Säure zahlreicher Obstsorten. Auch das klassische Frühlingsgemüse Rhabarber lässt sich zu einem herrlich süßen Rhabarber-Käsekuchen verarbeiten und genießen.

Übrigens: Mit saisonalen Zutaten lässt es sich nicht nur hervorragend im Frühling backen, in unseren Kuchen-Rezepten finden Sie weitere leckere Backideen für Sommer, Herbst und Winter! Und möchten Sie nebst Kuchen auch deftige oder leichte Hauptgerichte mit heimischem Obst und Gemüse zubereiten, dann werden Sie in unseren Frühlingsrezepten sicher fündig!