Wir lieben Lebensmittel
Mein Markt & Angebote
Markt wählen
  • Jobs bei EDEKA
  • Unsere Marken
  • Gewinnspiele
  • Nachhaltigkeit
Rezepte
Lebkuchentorte
Lebkuchentorte
Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Rezepte entdecken
Genuss - Tipps & Trends
Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Alle Genussthemen
Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Bewusste Ernährung
  • Nährstoffe
  • Bewusst Abnehmen
  • Unverträglichkeiten
  • Tests & Rechner
  • EDEKA Drogerie
Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Alles zu Ernährungsformen
Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Alle Lebensmittel
Glutenfreie Pfannkuchen

Glutenfreies Frühstück: weizenfrei neue Brotideen, Aufstriche & Müslis genießen

Gut frühstücken ohne traditionelles Weizen- oder Roggenbrot? Kein Thema: Unsere Ideen für ein glutenfreies Frühstück sorgen für grenzenlosen morgendlichen Genuss. Probieren Sie Aufschnitt und Aufstrich ganz ohne das Klebereiweiß, dazu leckeren Müsliersatz, passende Getränke und glutenfreies Brot!

Herzhafte glutenfreie Frühstücksideen

Brunch Muffins
Brunch Muffins
  • 50 min.

  • Mittel

  • Glutenfrei

Glutenfreies Frühstück: Was fällt aus?

Pasta, Mehl & Co - Gluten
Gluten kommt ausschließlich in Getreide vor.

Suchen Sie nach glutenfreien Frühstücksideen, fallen gewisse Getreidesorten von Vornherein weg. Weizen enthält das Klebereiweiß, ebenso Dinkel und Grünkern sowie Roggen. Auch in Gerste kommt es vor. Hafer bekommen Sie wiederum sowohl mit als auch ohne Gluten. Entsprechend ist Porridge eine Option, wenn Sie für die glutenfreie Ernährung nach Frühstücksideen suchen. Gleiches gilt für glutenfreie Hafermilch. Wichtig ist das vor allem für Menschen, die an einer Glutenunverträglichkeit beziehungsweise Zöliakie leiden. Bei letzterer handelt es sich um eine chronische Entzündung der Darmschleimhaut, die zu mangelhafter Nährstoffaufnahme und Folgekrankheiten führen kann, während sich letztere durch einen Blähbauch, Durchfall und starke Müdigkeit unmittelbar nach der Mahlzeit äußern kann.

Glutenfreies und weizenfreies Frühstück – was ist möglich?

Manche Lebensmittel müssen Sie zum Glück gar nicht erst von Ihrem Speiseplan streichen. Auch zum glutenfreien Frühstück können Sie beispielsweise Eier, Käse, Schinken, Wurst, Marmelade und Früchte servieren. Aber welche Lebensmittel sind noch glutenfrei? Das haben wir in unserem Expertenwissen für Sie zusammengefasst. Verzichten sollten Sie auf jeden Fall auf traditionelles Brot und Gebäck, sie eignen sich nicht für einen weizenfreien Start in den Tag oder eine Ernährung ohne Klebereiweiß. Auch Roggen, Dinkel, Gerste und Emmer passen nicht zum glutenfreien Frühstück. Glücklicherweise gibt es Alternativen als Basis für Aufstrich und Aufschnitt. Manche bestehen aus glutenfreiem Getreide wie Buchweizen, Mais, Hirse oder Reis. Andere nutzen Quinoa. In jedem Fall finden Sie den passenden Brotersatz. Pflanzliche Milch wie Hirse-, Kokos-, Mandel- oder Reisdrink passt ebenfalls zu glutenfreien Frühstücksideen. Bei Haferdrink sollten Sie unbedingt darauf achten, dass die Verpackung das Produkt explizit als "glutenfrei" ausweist. Ansonsten können Sie nicht sicher sein, dass auch wirklich darauf verzichtet wurde.

Glutenfreier Hefeteig

Glutenfreier Hefeteig
Backwaren können Sie auch ganz einfach ohne Gluten zu bereiten

Bei einem glutenfreien Frühstück müssen Sie keinesfalls auf Backwaren verzichten. Für die Entstehung eines gelungenen Teiges ist nämlich ausschließlich seine Zusammensetzung entscheidend. Probieren Sie anstatt Getreidesorten mit Klebereiweiß wie Dinkel, Weizen, Emmer und Hartweizen einmal Reis-, Teff- oder Maismehl aus. Diese bieten sich für das glutenfreie Backen besonders an und sind daher auch die Basis unseres Rezeptes für glutenfreien Hefeteig.

Bunter Auberginensalat
Glutenfreie Rezepte

Lassen Sie sich durch eine Glutenunverträglichkeit nicht aufhalten. Wir haben eine leckere Vielfalt an glutenfreien Rezepten für Sie zusammengestellt.