Wir lieben Lebensmittel
Mein Markt & Angebote
Angebote entdeckenMarkt wählen
  • Unsere Marken
  • Gewinnspiele
  • Nachhaltigkeit
  • Jobs bei EDEKA
Rezepte
Vegetarischer Nudelauflauf
Vegetarischer Nudelauflauf
Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Rezepte entdecken
Genuss - Tipps & Trends
Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Alle Genussthemen
Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Bewusste Ernährung
  • Nährstoffe
  • Bewusst Abnehmen
  • Unverträglichkeiten
  • Tests & Rechner
  • EDEKA Drogerie
Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Alles zu Ernährungsformen
Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Alle Lebensmittel

Pflücksalate - delikates Gemüse für viele Anlässe

Der Pflücksalat gehört zu der botanischen Familie der Korbblütler (bot.: Compositae oder Asteraceae) und zählt zum Blattgemüse. Zu den Pflücksalaten zählen Salate, die keinen Kopf haben, sondern einen Stängel, der von unten bis oben reich mit großen, glatten oder mehr oder weniger krausen, zart bleibenden Blättern besetzt ist. Pflücksalate können mehrmals geerntet werden. Um dies zu ermöglichen, werden nur die ausgereiften, äußeren Blätter gepflückt.

Herkunft

Die Pflücksalatsorten Lollo Bionda und Lollo Rossa stammen, wie der Name schon vermuten lässt, aus Italien. Die Hauptproduzenten von Schnittsalaten in Europa sind heute Großbritannien, Frankreich und Italien.

Saison

Pflücksalate können mehrmals geerntet werden, indem nur die ausgereiften, äußeren Blätter gepflückt werden. Pflücksalate werden von Mitte Mai bis Ende Oktober aus heimischem Freilandanbau angeboten.

Geschmack

Der Geschmack ist je nach Sorte kräftig nussig oder/und leicht bitter.

Verwendung

Pflücksalat wird wie Kopfsalat verwendet, oft auch in Form von Salatmischungen. Er sollte frisch, zart und knackig sein.

Aufbewahrung/Haltbarkeit

Im Kühlschrank ist er bis zu 3 Tage im Gemüsefach haltbar.

Rezepte mit Pflücksalat

Verwandte Begriffe in der Warenkunde