Wir lieben Lebensmittel
Mein Markt & Angebote
Angebote entdeckenMarkt wählen
  • Unsere Marken
  • Gewinnspiele
  • Nachhaltigkeit
  • Karriere bei EDEKA
Rezepte
Spargelsalat mit Erdbeeren
Spargelsalat mit Erdbeeren
Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Rezepte entdecken
Genuss - Tipps & Trends
Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Alle Genussthemen
Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Bewusste Ernährung
  • Nährstoffe
  • Bewusst Abnehmen
  • Unverträglichkeiten
  • Tests & Rechner
  • EDEKA Drogerie
Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Alles zu Ernährungsformen
Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Alle Lebensmittel

Eichblattsalat - zarte Salatsorte

Seinen Namen verdankt der Salat der typischen Form seiner Blätter, die an die Form der Blätter der Amerikanischen Eiche erinnert. Er gehört zur Gruppe der Schnitt- und Pflücksalate. Die Blätter des Eichblattsalates sind sehr empfindlich.

Herkunft

Eichblattsalat wird in den meisten europäischen Ländern kultiviert, im Freiland und auch unter Glas- bzw. Tunnelanbau.

Saison

Von April bis Oktober gibt es Eichblattsalat bei uns als Freilandware. In den Wintermonaten wird er aus Südeuropa, Spanien, Niederlanden und Belgien importiert. Ebenfalls steht Treibhausware zur Verfügung.

Geschmack

Eichblattsalat hat ein frisches, mildes Aroma ohne Bitterstoffe und einen leicht nussartigen Geschmack.

Verwendung

Begleiter zu Fisch- oder Geflügelgerichten macht sich Eichblattsalat sehr gut. Er lässt sich aber auch prima mit anderen Salaten kombinieren und harmoniert z. B. mit Champignons, Avocado, Schinken und Käse. Das Dressing immer erst kurz vor dem Servieren über den Salat geben, sonst fallen die Blätter schnell zusammen und werden „schlapp“. Bei Käse- oder Aufschnittplatten dient Eichblattsalat als Dekoration.

Aufbewahrung

Eichblattsalat ist sehr empfindlich und sollte zügig verzehrt werden. Auch im Kühlschrank bleibt er nur kurz frisch. Am besten mit einem feuchten Küchentuch zugedeckt im Gemüsefach aufbewahren.

Leckere Rezepte mit Eichblattsalat

Verwandte Begriffe in der Warenkunde