Wir lieben Lebensmittel
Mein Markt & Angebote
Markt wählen
  • Jobs bei EDEKA
  • Unsere Marken
  • Gewinnspiele
  • Nachhaltigkeit
Rezepte
Smoothie Bowl mit Obst
Smoothie Bowl mit Obst
Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Rezepte entdecken
Genuss - Tipps & Trends
Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Alle Genussthemen
Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Bewusste Ernährung
  • Nährstoffe
  • Bewusst Abnehmen
  • Unverträglichkeiten
  • Tests & Rechner
  • EDEKA Drogerie
Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Alles zu Ernährungsformen
Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Alle Lebensmittel
Honig-Senf-Pute auf Reis

Putenschnitzel-Rezepte für die schnelle Küche

Wenn Sie kalorienbewusst essen, aber nicht auf Fleisch verzichten wollen, ist Geflügelfleisch eine gute Wahl.

Gemüsewok mit Putenstreifen
Gemüsewok mit Putenstreifen
  • 25 min.

  • Mittel

  • Laktosefrei

Leichter Genuss: Putenschnitzel-Gerichte

Besonders mager sind Putenschnitzel, da sie üblicherweise dem fettarmen Fleisch der Brust entnommen werden. Putenfleisch ist im Vergleich zu Hühnerfleisch oft etwas saftiger. Außerdem gilt die Pute als Lieferant für Eiweiß, Eisen, Vitamine und Mineralstoffe.

Weißes Fleisch genießt bei Ernährungsexperten außerdem einen besseren Ruf als rotes Fleisch von Rind oder Schwein. Letzteres steht im Verdacht, das Risiko für Krebs- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu erhöhen.

Sie haben Lust auf weitere Rezeptideen?

Noch mehr Rezept-Vorschläge und Kochtipps bekommen Sie wöchentlich in unserem Newsletter! Damit erhalten Sie jeden Mittwoch weitere Inspirationen aus unseren Genusswelten.

Köstliche Rezepte mit Putenfleisch

Für eine kalorienbewusste Ernährung sollten Sie auf schwere Beilagen zum Putenfleisch verzichten. Salat mit gebratenen Putenbruststreifen ist ein Klassiker in der modernen Fitnessküche und ein leichter Snack an heißen Sommertagen. Etwas raffinierter wird das Gericht, wenn Sie einen Frühlingssalat mit Sprossen und panierten Puten-Nuggets servieren. Verschiedene Sprossen, Gänseblümchen und Löwenzahnblättchen machen den Salat zu einem kulinarischen Blickfang.

Pute mal anders: asiatische Putenschnitzel-Rezepte

Putenfleisch harmoniert hervorragend mit exotischen Geschmacksrichtungen aus der asiatischen Küche. Für Putenstreifen asiatischer Art schneiden Sie das Schnitzel einfach in feine Streifen und würzen es mit Chili, Ingwer, Sesam und Sojasoße. So entstehen die würzig-asiatischen Noten. Auch lecker: unsere Putenspieße nach Thai-Art. Oder Sie holen die Geschmacksvielfalt der indischen Tandoori-Küche zu sich nach Hause. Tandoori-Spieße werden in der gleichnamigen und sehr würzigen Tandoori-Paste mit Joghurt und Zitronensaft mariniert, bevor sie im Backofen saftig gebraten werden. Ob zu Salat oder in Kombination mit fernöstlichen Gewürzen: Putenfleisch lässt sich in Form dünner Schnitzel vielfältig zubereiten.