Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Brötchen selber backen – tolle Rezepte von salzig bis süß

Der unvergleichliche Duft von frischen Semmeln steigt Ihnen in die Nase – und trifft auf den Geruch von heißem Kaffee oder Tee. Aber nicht beim Bäcker um die Ecke, sondern bei Ihnen zu Hause! Wir zeigen Ihnen, mit welchen Rezepten Sie leckere Brötchen selber backen können.

Brötchen: Rezepte für Frühstück & Brunch

Was gibt es Schöneres, als sonntags beim Duft von frisch gebackenen Brötchen gemeinsam am Tisch zu sitzen? Knusprige Semmeln, dazu Kaffee, Butter und Marmelade – der Tag beginnt voller Genuss. Selbst backen macht nicht nur Spaß, sondern sorgt auch für kulinarische Abwechslung. Ob aus Weizen-, Vollkorn- oder Roggenmehl, mit Nüssen, getrockneten Früchten, Samen oder Schrot – Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Übrigens: Klassische Weizenbrötchen haben eine lange Tradition. In unserem Lebensmittelwissen erfahren Sie interessante Fakten rund um die kleinen und beliebten Köstlichkeiten.

Neben Brot aus Getreide gibt es inzwischen auch viele Varianten, die ohne Dinkel, Roggen oder Weizen auskommen. Möchten Sie zum Beispiel glutenfreie Brötchen backen, haben wir ein eigenes Rezept für Sie. Dabei lernen Sie das Backen mit Buchweizenmehl: Das Knöterichgewächs schmeckt lecker und eignet sich hervorragend für die Zubereitung glutenfreier Rezepte bei Glutenunverträglichkeit.

Sie planen einen Brunch und möchten groß auftischen? Dann können Sie zum Beispiel Burger Buns selber machen und Burger zum Selbermachen servieren. In unserem Rezept für Brioche Burger Buns erfahren Sie, wie Sie diese speziellen Brötchen selber backen – mit Trockenhefe, Milch, Mehl, Zucker, Butter, Salz und gutem Sonnenblumenöl. Natürlich gibt es noch viele weitere Variationen, wie Sie Brötchen selber backen: mit Quark, ohne Hefe oder mit Hefe, alles ist möglich. Stöbern Sie in unseren Rezepten und finden Sie heraus, was Ihnen am besten schmeckt!

Kleine Köstlichkeiten, große Vielfalt

Nicht nur auf dem Frühstückstisch sind selbst gebackene Brötchen ein Highlight. Ob belegt als Snack für die Mittagspause, zu würzigen Suppen und Eintöpfen oder für das klassische Abendessen: Brötchen sind einfach lecker – und passen fast immer auf den Speiseplan. Sogar auf der Kaffeetafel machen sie eine gute Figur: Genießen Sie luftig-süßes Backwerk nach unserem Einback-Rezept zu Milchkaffee oder heißer Schokolade!

Unser Tipp: Probieren Sie neben Varianten wie Körnerbrötchen selber backen auch Rezepte aus anderen Ländern. Schottische Scones können Sie zum Beispiel deftig oder süß zubereiten – und sie passen zu praktisch jedem Anlass. Wir wünschen guten Appetit!