Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Sektempfang: Ideen für besonderes Fingerfood und die richtige Getränkemenge

Während der Unterhaltung das Glas in der einen, den Snack in der anderen Hand: Genau das hat sich bewährt. Entsprechend gehören Sektempfang und Hochzeit beinahe zusammen. Wie Sie Ihren Sektempfang planen – auch ohne Hochzeit – und durch besonderes Fingerfood aufwerten, lesen Sie hier.

Sektempfang: Getränke richtig planen

Wenn Sie einen Sektempfang selbst organisieren, dreht sich die erste Frage um das Getränk an sich. Sie möchten schließlich alle Gäste mit Sekt versorgen. Im Normalfall liefert eine Flasche sechs Gläser, wobei jeder Gast während des Sektempfangs grob ein bis zwei davon trinkt. So kommen Sie schnell auf die benötigte Menge. Orangensaft zum Verdünnen oder als Ersatz bietet sich ebenfalls an. Allein mit den Getränken ist es aber in der Regel nicht getan. Zum Sektempfang gehören Häppchen, Snacks, Fingerfood – und alles, was kulinarisch-kreativ gerne zaubern möchten. Richten Sie Glasnudeln auf einem großen Löffel an, belegen Sie frisches Brot mit Lachs oder rollen Sie eine Kräuter-Frischkäse-Creme in eine Tortilla ein. Die Möglichkeiten für Sektempfang-Snacks sind nahezu grenzenlos.

Übrigens: Soll es mal etwas mehr als "nur" Sekt und eventuell Orangensaft sein, können Sie mithilfe unseres Rezepts für Ihren Empfang auch leckere Mimosas mixen. Oder servieren Sie – gerade im Sommer – noch zusätzlich unsere leckere Erdbeerbowle.

Sektempfang: Hochzeit mal anders

Sektempfang und Fingerfood gehen kulinarisch sozusagen Hand in Hand. Gehen Sie einerseits also ruhig traditionell vor, richten Sie am Buffet Spieße mit Tomate, Mozzarella und etwas Basilikum, dazu Lachshäppchen an. Gleichzeitig verleihen Sie Ihrem Sektempfang, gerade zur Hochzeit, eine besondere Note. Formen Sie aus Filoteig und fein geschnittenem Gemüse kleine Röschen. Backen Sie Blätterteigtaschen. Reiben Sie geröstetes Brot mit Olivenöl und etwas Knoblauch ein, um es danach mit einem Mix aus gerösteter Aubergine, Minze und einer Vinaigrette zu verfeinern – oder schichten Sie Feigen, Ziegenkäse, Walnüsse und etwas Honig auf geröstetes Brot. Etwas Thymian macht sich dabei ebenfalls hervorragend. Knabbergebäck zum Sektempfang nimmt gern unterschiedlichste Gestalt an. Also probieren Sie sich ruhig aus. Bereiten Sie beispielsweise einen Glasnudelsalat mit Mango und frischem Gemüse zu, um alles auf großen Löffeln zu servieren. Zusätzliche Inspiration, nicht nur für den Sektempfang, liefern unsere Party-Rezepte.