Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Camembert in Walnusskruste

Camembert-Rezepte: französischen Weißschimmelkäse vielseitig genießen

Mehr als nur Frühstück und Käsebrett – für manche Camembert-Rezepte brauchen Sie den Ofen, für andere die Pfanne. Manchmal würzen Sie den Weißschimmelkäse, manchmal kombinieren Sie sein Aroma auf einem Burger. Wonach Ihnen auch ist: Mit unseren vielseitigen Rezepten finden Sie die passende Variante.

Camembert: Rezepte für Charakter-Käse

Hätte Priester Charles-Jean Bonvoust aus Brie während der französischen Revolution nicht bei Bäuerin Marie Fontaine Harel aus Camembert Unterschlupf gesucht – und sie dabei in die Kunst der Käseherstellung eingeweiht –, vielleicht hätten wir dann heute keinerlei Camembert-Rezepte zum Genießen und Schlemmen. In jedem Fall soll so die Urform des französischen Weißschimmelkäses entstanden sein, die sich allerdings deutlich von der heutigen unterscheidet. Charakteristisch ist heute einerseits die runde Form, andererseits die weiße Rinde aus Edelschimmel. Geschmacklich liegt Camembert irgendwo zwischen leichter Schärfe und nussigem Aroma. Je reifer er wird, desto mehr verflüssigt sich der Kern. Und desto mehr Schärfe gewinnt der Geschmack. Hat der Käse selbst die Überreife deutlich überschritten, kommt eine leichte Ammoniak-Note hinzu. Die wiederum gab Anlass für ein bayerisches Rezept mit Camembert. Um die Ammoniak-Note zu überdecken, wurde der Käse einst zerdrückt und mit Paprika, Zwiebeln, Rahm, Butter und Kümmel vermischt – der Obazda entstand. Heute gibt es ihn in unterschiedlichen Variationen, zum Beispiel als Obazda mit Radieschen.

Gebackener Camembert-Rezepte: welche Sorte?

Die Konsistenz variiert bei diesem charakteristischen Käse von schnittfest im frühen Stadium bis cremig zerlaufend im späteren Reifezustand. Entsprechend eignet sich der Weichkäse nicht nur als Brotauflage. Besonders gern wird Camembert gebacken. Rezepte bedienen sich dabei jüngerer, festerer Formen. So stellen Sie sicher, dass der Käse im Inneren zwar zerläuft, aber dabei seine Form behält. Nun können Sie ihn entweder von der Rinde befreien und danach panieren – oder die knusprige Hülle auf die Rinde auftragen, um alles in der Pfanne auszubacken. Ohne frische Panade garen Sie den Weißschimmelkäse eher im Ofen. Derlei Camembert-Rezepte nutzen als Beilage gern Preiselbeerkompott oder frittierte Petersilienblätter. Auch Walnüsse und andere Früchte passen sehr gut dazu. Ebenso gut können Sie zu frischem Brot greifen. Oder Sie nutzen Gemüsesticks und essen mithilfe eines Camembert-Rezepts low carb. Suchen Sie nach Camembert-Rezepten zum Überbacken, liefert unsere Anleitung für Zucchini-Hacksteak eine besondere Variante. Zudem haben wir die passende Anleitung für Sie, wenn Sie Ofenkäse selber machen wollen.

Schnelle Camembert-Rezepte

Christmas-Burger mit Entenbrust, Preiselbeeren und Camembert
Unser Christmas-Burger mit Entenbrust und Maronen schmeckt köstlich.

Der direkteste Weg zu Camembert-Genuss ist in erster Linie das Käsebrett – beispielsweise traditionell französisch als Abschluss eines Mehr-Gänge-Menüs. Ebenso gut können Sie köstliche Häppchen anrichten und den Käse dafür zum Beispiel mit Apfel, Walnusskernen und Balsamico kombinieren. Lässt ein Camembert-Rezept den Käse kalt, geht es natürlich schneller. Lagern sollten Sie Camembert immer im Kühlschrank, am besten eingewickelt in Käsepapier von der Theke. Sie können den Weißschimmelkäse aber auch auf Küchenpapier in eine Dose geben oder mit durchlöcherter Frischhaltefolie umhüllen. So hält er sich eine gute Woche – und Sie können auch ein wenig vorplanen, wenn Sie beispielsweise unsere Christmas-Burger mit Camembert zubereiten möchten.