Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Chicoréesuppe mit Parmesan

Chicoréesuppe mit Parmesan

Ob vegan mit Soja-Sahne, vegetarisch mit Käse oder fleischhaltig mit Speck – unser Rezept für Chicoréesuppe macht es Ihnen leicht, sich genussvoll und bewusst zu ernähren. Viel Gemüse und die richtige Würze führen dabei zum Ziel.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 4 Chicorée

  • 150 g Knollensellerie

  • 1 Zwiebel

  • 2 EL Butter

  • Salz, Pfeffer

  • 2 TL Zitronensaft

  • 1 TL Zucker, braun

  • 500 ml Gemüsebrühe

  • 200 g Schlagsahne

  • 60 g Parmesan, frisch gehobelt

  • Feldsalat

Zubereitung

  1. 1

    Den Chicorée waschen, putzen, halbieren und den Strunk heraustrennen. Den restlichen Chicorée in Streifen schneiden. Den Sellerie und die Zwiebel schälen und würfeln. Die Butter in einem Topf erhitzen. Zwiebel, Sellerie und Chicorée darin unter Rühren anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Zucker würzen.

  2. 2

    Die Gemüsebrühe hinzufügen und bei mittlerer Temperatur 10 Minuten kochen lassen. Den Inhalt des Topfes im Mixer fein pürieren und zusammen mit der Sahne erneut zum Kochen bringen. Weitere 2-3 Minuten kochen. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und in Schälchen anrichten. Mit dem gehobelten Parmesan bestreuen und mit Feldsalat garnieren.

  3. 3

    Entdecken Sie auch diese köstliche Hühnersuppe mit Nudeln , Gyrossuppe und unsere Borschtsch-Rezept! Noch mehr leckere Suppen gefällig? Probieren Sie unsere Lauchsuppe-Rezepte aus! Auch unsere köstlichen Trennkost-Rezepte werden Sie begeistern!

    Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit einer ausgewogenen Ernährung fit durch den Herbst kommen. Lassen Sie sich von weiteren Rezepten und Tipps und Rezepten inspirieren!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1256kJ 15%

    Energie

  • 300kcal 15%

    Kalorien

  • 10g 4%

    Kohlenhydrate

  • 24g 34%

    Fett

  • 10g 20%

    Eiweiß

Vegetarisches Rezept für Chicoréesuppe

Chicorée dürfte den meisten als Salat ein Begriff sein: Die gelb-weißen Blätter mit dem frischen, leicht herben Geschmack werden häufig mit Früchten wie Orangen oder Mandarinen kombiniert. Das Obst bildet einen süßen Gegenpol zu den Bitterstoffen in dem Gemüse. Obwohl Chicorée knackfrisch ein Genuss ist, lohnt es sich, ihn auch einmal zu kochen – zum Beispiel mit unserem Rezept für geschmorten Chicorée. Auch eine Chicoréesuppe ist eine wunderbare Möglichkeit, das einzigartige Aroma der Blätter auszukosten. Die Suppe nach unserem Rezept besteht neben Chicorée hauptsächlich aus Knollensellerie und Zwiebeln und wird mit Sahne und gehobeltem Parmesan-Käse verfeinert. Wenn Sie sich vegan ernähren, ersetzen Sie die Sahne durch Soja-Sahne und den Käse durch Hefeflocken. Garniert mit Feldsalat sieht die schmackhafte Suppe, die nach 40 Minuten auf dem Tisch steht, noch ansprechender aus. Sie passt besonders gut in die Herbst- und Winterzeit, wenn Chicorée Saison hat.

Rezept für Chicoréesuppe mit Speck

Wer gerne Fleisch isst, sollte auch einmal eines unserer deftigen Chicoréesuppen-Rezepte mit Speck ausprobieren: Für unsere Winter-Gemüsesuppe benötigen Sie abgesehen von Chicorée und durchwachsenem Bauchspeck nur noch Weißkohl, Kartoffeln, Möhren und Lorbeerblätter. Bei unserem Gemüseeintopf aus Italien handelt es sich um eine mediterrane Köstlichkeit mit Chicorée, Fenchel, Möhren, Weißkraut, Staudensellerie und Lauch. Knoblauch, geriebener Hartkäse, geräucherter Speck und hochwertiges Olivenöl verleihen das typisch würzige Aroma, wobei Sie den Speck für eine vegetarische Variante gegen Räuchertofu austauschen können. Zum Veredeln des Gemüseeintopfes eignen sich geröstete Brotscheiben.

Hinweis: Chicorée verträgt kein Sonnenlicht. Sie sollten ihn deshalb eingewickelt in ein feuchtes Küchentuch im Gemüsefach des Kühlschranks aufbewahren, wo er sich etwa eine Woche lang hält.