Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Feldsalat mit Radieschen

Feldsalat mit Radieschen

Bereiten Sie mit unserem Rezept einen leckeren vegetarischen Feldsalat mit frischem Rucola, knackigen Radieschen und Zwiebeln in nur zehn Minuten zu.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

  • 125 g Feldsalat

  • 25 g Rucola

  • 0.5 Bund Radieschen

  • 2 Dattel

  • 1 Frühlingszwiebel

  • 1 EL Rapsöl

  • 1.5 EL deutscher Balsamico

  • 0.25 Tasse Gemüsebrühe

  • 0.5 TL Kurkuma

  • Salz

  • 4 Scheiben Saatenbrot

  • 40 g Ziegenfrischkäse mit Honig

  • 0.25 TL Paprikapulver, edelsüß

Zubereitung

  1. 1

    Salat und Rucola auf Tellern verteilen. Radieschen und Softdatteln klein würfeln, Frühlingszwiebeln in kleine Röllchen schneiden. Rapsöl in einer Pfanne mit einem Pinsel verstreichen und auf mittlere Hitze erwärmen. Radieschen, Zwiebeln und Datteln binnen drei Minuten glasig anbraten und mit Balsamico und Gemüsebrühe ablöschen. Wenige Minuten köcheln lassen. Mit Kurkuma und Salz abschmecken.

  2. 2

    Brot kross toasten. Ziegenfrischkäse mit Paprika verrühren und die noch warmen Brote damit bestreichen. Das warme Dressing mit den Radieschen über dem Salat verteilen und sofort servieren. Probieren Sie auch frische Rucola Salat-Rezepte!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1277kJ 15%

    Energie

  • 305kcal 15%

    Kalorien

  • 44g 17%

    Kohlenhydrate

  • 9g 13%

    Fett

  • 11g 22%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte