Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Cottage Pie

Pie-Rezepte: Herzhaftes und Süßes aus dem Backofen

Pies gehören vor allem in Großbritannien und den USA zu den Backklassikern. Kein Wunder, denn das Prinzip ist so einfach wie genial. Teigboden auslegen, Füllung rein, Teighaube drauf – und fertig ist der Pie für jede Gelegenheit. Ob süß oder pikant: Das Gebäck ist immer ein Genuss.

Ein Gebäck für jeden Geschmack

Entdecken Sie unseren Hackfleisch-Pie – eine Torte mit Fleischfüllung!

Apple Pie, Pumpkin Pie oder Hackfleisch-Pie sind nur einige der zahlreichen Pie-Rezepte aus den USA und Großbritannien, die auch hierzulande viele Back-Fans begeistern. Die Zubereitung ist einfach und das Pie-Prinzip lässt viel Spielraum für eigene Kreationen – vor allem bei der Füllung darf gerne improvisiert werden. Wer lieber Bewährtes ausprobieren möchte, für den sind unsere einfachen Pie-Rezepte genau das Richtige. Hier finden Sie Schritt für Schritt die besten kulinarischen Kombinationen.

Unter Pies versteht man sowohl Kuchen mit süßer Füllung als auch Pasteten mit pikanter Füllung. Für die süße Variante kommen gerne reife Früchte zum Einsatz, wie zum Beispiel beim Kirsch Pie, Apfel Pie oder Waldbeeren-Pie. Herzhafte Füllungen mit Kartoffeln, Hackfleisch oder Gemüse sind ebenfalls schnell zubereitet und schmecken als deftige Hauptmahlzeit oder würziger Snack. Hier gilt ebenfalls: Erlaubt ist, was schmeckt.

Vom Teig bis zur Füllung: Ideen und Inspirationen

Der klassische Pie-Teig ist ein Mürbeteig aus Mehl, Butter und etwas Salz – für süße Pies kommt noch Zucker dazu. Es gibt aber auch Pie-Rezepte mit Blätterteig. Diese eignen sich sowohl für pikante als auch für süße Pies bestens. Charakteristisch für viele Pies sind die gitterförmig ausgelegten Teigstreifen, die die Füllung bedecken. Aber auch hübsch gestaltete, geschlossene Hauben machen optisch jede Menge her. Probieren Sie hier aus, was Ihnen Freude beim Backen macht und gefällt.

Tipp: Handelsübliche Ausstecher für Kekse oder Plätzchen eignen sich hervorragend zum Dekorieren. Einfach aus dem übrig gebliebenen Teig Ornamente ausstechen, die Haube damit dekorieren und ab damit in den Ofen! Wichtig: Bestreichen Sie die Teighaube oder das Teiggitter vorher mit Eigelb – das sorgt für eine besonders glänzende "Pie Crust". Wir wünschen viel Spaß beim Ausprobieren unserer Rezepte und natürlich guten Appetit!