Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Nutella-Käsekuchen-Torte

Nutella-Rezepte: köstliche Leckereien mit Nuss-Nougat-Creme

Nutella ist nicht nur auf dem Brot oder pur ein Liebling für viele! Ob Rezepte für Kekse, Kuchen oder Törtchen: Gebäck mit Nutella-Creme schmeckt einfach herrlich nussig-schokoladig.

Feines mit Nussaroma: Nutella-Rezepte

Nutella gehört zu den beliebtesten süßen Brotaufstrichen auf dem Frühstückstisch. Mit der Nuss-Nougat-Creme lässt es sich aber auch wunderbar backen. Luftige Blätterteig-Croissants, schnelle Plätzchen oder Kekse zu Weihnachten und kunstvoll gestaltete Törtchen erhalten damit ein feines Haselnuss-Aroma.

Ein optisches Highlight auf der Kaffeetafel sind zum Beispiel unsere Schachbrett-Törtchen. In diesem Rezept kommt keine fertige Nutella zum Einsatz, sondern eine Nougat-Frischkäse-Creme, die sich einfach selber machen lässt. Dazu zerkleinern Sie Nuss-Nougat-Masse und schmelzen sie im heißen Wasserbad – das Wasser sollte nicht kochen. Der Frischkäse, die Gelatine sowie steif geschlagene Sahne runden die Creme ab. Oder wie wäre es mit einer süßen Schokoladen-Beerenpizza mit Nuss-Nougat-Creme und frischen Beeren.

Lecker und schnell zubereitet: Rezepte mit Nutella

Sie lieben es noch schokoladiger? Dann empfiehlt sich unser Rezept für Schokoladen-Cremeschnitten. Bei diesem Kuchen wird eine Mischung aus Butter, Zucker, Kakaopulver und Schokolade oder Vollmilch-Kuvertüre auf dem Rührteigboden verteilt und mit etwas Weinbrand veredelt. Alternativ können Sie auch fertigen Schokoaufstrich verwenden, den Sie nach dem Verflüssigen mit steifer Sahne und Gelatine zu einer streichfähigen Creme vermengen.

Wenn Sie spontan Lust auf etwas Süßes haben oder kurzfristig Gäste zum Kaffeetrinken erwarten, eignen sich hervorragend als schnelles Gebäck zum Nachmittagskaffee. Ohne Backen gehören sie zu den ganz schnellen Nutella-Rezepten – lediglich 15 Minuten dauert es, bis die köstlichen Häppchen auf dem Tisch stehen.

Eis mit Nutella

Suchen Sie nach einem erfrischenden Nachtisch für den Sommer, lässt sich der köstliche Brotaufstrich auch zu Eis verarbeiten. Die Creme für unsere ruht dafür in Dessert-Ringe gefüllt für vier bis fünf Stunden im Tiefkühlfach.

Tipp: Entdecken Sie auch unsere vielfältigen Nüsse-Rezepte und erfahren Sie, wie mit den gesunden Powerpaketen gekocht und gebacken werden kann.