Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Tofu mit Avocado kombiniert

Tofu-Burger mit Avocadocreme

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

6 Portionen

Für die Tofu-Burger:
  • 300 g fester Tofu Natur

  • 2 Stück Zwiebel, rot

  • 1 Stück Paprika, rot

  • 4 EL Olivenöl

  • 60 g Vollkornpaniermehl

  • 2 TL Senf, mittelscharf

  • 3 TL Paprikapulver, scharf

  • 2 TL Johannisbrotkernmehl

  • 1.5 TL Meersalz

  • Pfeffer aus der Mühle

Für den Chili-Ketchup:
  • 90 g Tomatenmark

  • 1 gestr. TL Meersalz

  • 1 EL Zitronensaft

  • 0.5 EL Agavendicksaft

  • abgeriebene Schale einer Viertel Bio-Zitrone

  • 1 Prise Chilipulver

Für die Avocadocreme:
  • 0.5 Bund Basilikum

  • 2 Avocado

  • 1 EL Zitronensaft

  • 1 TL Cashewmus

  • Meersalz

  • Pfeffer aus der Mühle

Utensilien

Tomate, Salatgurke, Zwiebel, Mix-Salat, vegane Burgerbrötchen

Zubereitung

  1. 1
    Tofuburger

    Für die Burger den Tofu mit einer Gabel zerdrücken. Zwiebeln schälen und fein hacken. Paprika halbieren, entkernen, waschen und fein hacken. 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Paprika ca. 5 Minuten anbraten. Pfanneninhalt mit Tofu, Paniermehl, Senf, 3 EL Wasser, Paprikapulver, Johannisbrotkernmehl und Salz zu einem Teig verkneten, pfeffern. Die Masse zu Burgern formen. In 2 EL heißem Olivenöl von jeder Seite ca. 4 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten, auf Küchenpapier abtropfen lassen.

  2. 2
    Chili-Ketchup

    Für den Chili-Ketchup alle Zutaten in einer Schüssel vermengen.

  3. 3
    Avocadocreme

    Für die Avocado-Creme Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter fein schneiden. Avocados halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch mit einem Esslöffel herauslösen. Mit Zitronensaft und Cashewmus pürieren oder mit einer Gabel zerdrücken. Das Basilikum unterheben, mit Salz und Pfeffer würzen.

  4. 4
    Burger

    Salat waschen und trocken schleudern. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Gurke und Tomate waschen und in Scheiben schneiden. Die untere Brötchenhälfte mit Chili-Ketchup, Salat, Tofu-Burger, Avocado-Basilikum-Creme, Zwiebelringe, Gurken- und Tomatenscheiben belegen, obere Brötchenhälfte darauflegen. Die perfekte Beilage: Selbstgemachte Pommes Frites oder knusprige Süßkartoffel-Pommes!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 3115kJ 37%

    Energie

  • 744kcal 37%

    Kalorien

  • 79g 30%

    Kohlenhydrate

  • 32g 46%

    Fett

  • 30g 60%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte