Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Vegetarisches Schnitzel

Vegetarisches Schnitzel

Vegetarische Schnitzel können Sie mit unseren Rezepten ganz einfach selbst zubereiten. Erfahren Sie hier, welche köstlichen Varianten es gibt und wie Sie sie am besten kombinieren.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für die Schnitzel:
  • 4 Schnitzel, vegetarisch

Für den Salat:
  • 40 g Frühlingszwiebel

  • 300 g Tomate

  • 800 g Honigmelone

Für das Dressing:
  • 100 g Honigmelone

  • 1 EL Himbeeressig

  • 1 EL Balsamico Bianco

  • Salz

  • Pfeffer

  • 1 EL Walnussöl, kaltgepresst

  • 3 EL Sonnenblumenöl

Zubereitung

  1. 1

    Für den Salat die Frühlingszwiebel putzen und in feine Ringe schneiden. Tomaten waschen, vierteln, Stielansatz und Samen entfernen und in Streifen schneiden. Melone halbieren, Kerne entfernen, mit einem mittleren Kugelaustecher Kugeln aus dem Fruchtfleisch ausstechen. Alles in einer Schüssel mischen.

  2. 2

    Für das Dressing das Melonenfruchtfleisch pürieren und passieren.

  3. 3

    Melonenpüree zusammen mit den restlichen Zutaten für das Dressing in einer kleinen Schüssel gut miteinander verrühren, über den Salat gießen, mischen und 30 Minuten ziehen lassen. Nochmals abschmecken.

  4. 4

    Die vegetarischen Schnitzel nach Packungsanweisung zubereiten.

  5. 5

    Die Schnitzel mit dem Salat servieren. Entdecken Sie weitere vegane Rezepte und vegetarische Rezepte.

  6. 6

    Auf den Schnitzelgeschmack gekommen? Entdecken Sie weitere Schnitzelrezepte, z.B. unser Kohlrabi-Schnitzel-Rezept! Als Beilage empfehlen wir auch dieses Tomatensalat-Rezept!

  7. 7
    Beilagentipp

    Dazu passen EDEKA Backofen Frites extra lang, extra dünn.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1666kJ 20%

    Energie

  • 398kcal 20%

    Kalorien

  • 51g 20%

    Kohlenhydrate

  • 14g 20%

    Fett

  • 16g 32%

    Eiweiß

Vegetarische Schnitzel zubereiten

Die Zubereitung von küchenfertig gekauften vegetarischen Schnitzeln ist ganz einfach: Sie werden wie "normale" Schnitzel mit etwas Öl in der Pfanne gebraten. Reichen Sie dazu zum Beispiel einen Krautsalat, einen Salat mit geriebenem Apfel und Karotten oder gedünstetes oder gebratenes Gemüse mit Paprika, Zwiebeln und Mais. Dazu noch ein frisches Kartoffelpüree – voilà, fertig ist Ihr vegetarisches Hauptgericht! Ganz ohne tierische Produkte und damit perfekt für Veganer geeignet sind unsere Schnitzel aus Seitan oder Soja. Leckere vegetarische Schnitzel können Sie aber nicht nur küchenfertig kaufen, sondern auch mit unseren Rezepten für Gemüse-Schnitzel wie zum Beispiel unserem Kohlrabi-Schnitzel-Rezept selber herstellen. Auch Blumenkohl eignet sich, in großzügige Scheiben geschnitten, perfekt als Basis für Schnitzel. Sie können ihn entweder pur braten oder ihn mit Mehl, Ei und Semmelbröseln paniert in die Pfanne geben. Guten Appetit!

Vegetarische-Schnitzel-Rezepte für Veganer & Flexitarier

Um die Versorgung des Körpers mit den wichtigsten Nährstoffen zu sichern, ist es bei vegetarischer und veganer Ernährung wichtig, den Speiseplan ausgewogen zusammenzustellen. Für Vegetarier und Veganer bedeutet dies, eben nicht nur an Äpfeln und Gemüse-Sticks zu knabbern, sondern beispielsweise auch gesunde Fette mit einfach und mehrfach ungesättigten Fettsäuren zu sich zu nehmen. Diese sind etwa in Avocados, Oliven und Nüssen enthalten. Wer auf tierische Produkte verzichtet, deckt seinen Eiweißbedarf am besten über Kartoffeln, Getreide und Hülsenfrüchte. Kalziumhaltige Lebensmittel wie Brokkoli oder Mandeln sollten regelmäßig auf dem Speisezettel stehen. In unseren abwechslungsreichen veganen Rezepten finden Sie viele Informationen zu veganer Ernährung und tolle Kochideen ohne tierische Produkte!