Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Fruchtiger Salat mit Fisch

Fruchtiger Salat mit Fisch

Genießen Sie eine außergewöhnliche Kombination aus Frucht, Blattsalat, Fischfilet und Käse: Komponieren Sie diesen leckeren Salat mit Melonenstücken, frischen Himbeeren und knusprig panierten Fischwürfeln!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für den Salat:
  • 2 Salatherz

  • 2 EL Schnittlauchröllchen

  • 0.5 Charentais-Melone

Für das Dressing:
  • 100 g Himbeere

  • 1 Msp. Paprika, edelsüß

  • 3 EL Walnuss- oder Mandelöl

  • Pfeffer

  • Salz

  • 3 EL Himbeeressig

Für den Fisch:
  • 400 g Fischfilet

  • 1 Ei

  • 2 EL Petersilie

  • 1 Prise Paprika, edelsüß

  • 2 EL Maismehl

  • 1 EL Butter

  • 50 g Schafskäse

Dazu:
  • 4 Brötchen

Zubereitung

  1. 1

    Salatherzen waschen, Blätter in mundgerechte Stücke schneiden und in einer großen Salatschüssel oder auf vier Salattellern verteilen. Schnittlauchröllchen darüber geben.

  2. 2

    Melone in mundgerechte Würfel schneiden. Dressingzutaten mit 3 EL Wasser in eine Schüssel geben, pürieren und abschmecken. Dressing über den Salat geben. Melonenwürfel darüber verteilen.

  3. 3

    Lust auf weitere fruchtige Salate? Für einen leckeren Salat mit Nüssen, probieren Sie dieses Obstsalat-Rezept !

  4. 4
    Fisch

    Fischfilet in Würfel schneiden und in verquirltem Ei wenden.

  5. 5
    Fisch

    Mit gehackter Petersilie, Paprika und Maismehl bestreuen und in Butter binnen 5 Minuten goldbraun anbraten. Dabei die Fischwürfel mit Hilfe von 2 Gabeln wenden, damit das Fischfilet nicht zerfällt.

  6. 6
    Fisch

    Fischwürfel über dem Salat verteilen, Schafskäse zwischen den Fingern zerkümmeln und darüber streuen.

  7. 7
    Fisch

    Servieren Sie die in Scheiben geschnittenen Brötchen dazu. Entdecken Sie auch unser Rezept für Salat mit Pilzen und Krabben!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1725kJ 21%

    Energie

  • 412kcal 21%

    Kalorien

  • 52g 20%

    Kohlenhydrate

  • 15g 21%

    Fett

  • 27g 54%

    Eiweiß

Fruchtig und raffiniert: Rezept für Salat mit Fisch

Salat-Rezepte mit Fisch eignen sich bestens für eine herzhaft-fruchtige Mischung. Vereinen Sie würzig panierten Fisch und knackfrischen Salat mit der Süße von Melone und Himbeere entsteht ein Gericht mit raffiniertem Geschmack. Der Fisch wird zunächst in Würfel geschnitten, in einem verquirlten Ei gewendet und mit Petersilie, edelsüßer Paprika und Maismehl bestreut, ehe er in Butter goldbraun gebraten wird. Die Panade sorgt für Würze und Biss. Welche Art Fischfilets Sie verwenden, bleibt ganz Ihnen überlassen: Empfehlenswert sind beispielsweise Seelachs oder Kabeljau. Blätter von Salatherzen sorgen für das Grün auf dem Teller und Charentais-Melonen-Würfel für einen orangenen Farbakzent. Das Dressing besteht aus frischen Himbeeren, Himbeeressig sowie aromatischem Walnuss- oder Mandelöl, wobei alle Zutaten miteinander püriert und mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt werden. Zerbröselter Schafskäse als Topping rundet einen solchen Tutti-Frutti-Salat mit Fisch aromatisch wie farblich ab.

Rezepte für Salat mit Fisch und Käse

Wenn Sie sich low carb ernähren und kohlenhydratreiche Lebensmittel wie süße Früchte meiden, können Sie als Alternative zu unserem Salat-mit-Fisch-Rezept unseren Romanasalat mit Fischwürfeln testen. Er wird ebenfalls mit Salatherzen und weiterhin mit Rucola zubereitet. Der Fisch wird mit Frühlingszwiebeln und Petersilie angebraten und dann mit passierten Tomaten abgelöscht, außerdem werden ihm Oliven hinzugefügt. Erkaltet wird er über den Salat gegeben, ein Dressing aus Olivenöl und geriebenem Parmesan rundet den mediterranen Genuss ab. Zusammen mit einer Scheibe kross aufgebackenem Mehrkornbrötchen mit Weichkäse-Creme bringt es eine Portion auf gerade einmal 15 Gramm Kohlenhydrate und dafür 32 Gramm Eiweiß.

Ihren schmackhaften Salat mit Fisch können Sie aber auch mit Gemüse zubereiten. Nutzen Sie dazu beispielsweise unser Rezept für den Gurken-Kartoffel-Fisch-Salat! Büffelmozzarella, Pinienkerne und frische Kresse sind das Geheimnis in diesem Rezept für einen Salat mit Fisch. Es gelingt besonders schnell, wenn Sie Fisch verwenden, der bereits geräuchert ist – es bieten sich beispielsweise Lachs, Matjes oder Makrele an.

Ähnliche Rezepte